Uta Hartwig
24.04.2014

Unterrichtsmaterial "Pyramiden, Mumien & Co."

Mit dem Internet begeben sich die Schülerinnen und Schüler auf eine Entdeckungsreise ins alte Ägypten. An verschiedenen Lernstationen informieren sie sich über Pyramiden, Mumien, Hieroglyphen und die Arbeit von ÄgyptologInnen.
 

"Ägypten - Geschenk des Nils" nennt Herodot das immer noch geheimnisumwobene Land, das die Menschen seit Generationen fasziniert. Im Internet gibt es eine Vielzahl von ansprechenden, multimedial aufbereiteten Informationsseiten zum Alten Ägypten, die hervorragend im Geschichtsunterricht genutzt werden können. Diese Unterrichteinheit vermittelt an Lernstationen Informationen zu einzelnen thematischen Schwerpunkten. Je nach Zeitplanung kann sie aber auch als themendifferenzierte, arbeitsteilige Gruppenarbeit oder als fächerverbindendes Projekt durchgeführt werden.

 

Kompetenzen

Inhaltliche Ziele
Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • sich über unterschiedliche inhaltliche Schwerpunkte zum Thema "Das Alte Ägypten" informieren.
  • Informationen aus dem Internet filtern und erläutern.
  • die Einsatzmöglichkeiten moderner Technik bei der Erforschung des Alten Ägyptens erkennen.

Ziele aus dem Bereich der Medienkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • die Nutzungsmöglichkeiten des Internets im Geschichtsunterricht erkennen.
  • Informationen auf verschiedenen Internetseiten recherchieren.
  • E-Mails mit ungeklärten Fragen an Ägyptologinnen und Ägyptologen schreiben.

Kurzinformation zum Unterrichtsmaterial "Pyramiden, Mumien & Co."

ThemaPyramiden, Mumien & Co
AutorinUta Hartwig
FachGeschichte, Erdkunde, Deutsch
ZielgruppeKlasse 5 bis 7
Zeitraum10 bis 12 Stunden (pro Lernstation circa 2 Unterrichtsstunden), Kürzungen möglich
MedienInternet, eventuell Bücherkiste zum Thema
Technische VoraussetzungenComputer mit Internetzugang, QuickTime 4 und Macromedia Shockwave

Didaktisch-methodischer Kommentar

Die Unterrichtseinheit ist konzipiert als Lernen an Stationen. Die historischen Sehenswürdigkeiten der Nilreise sollten den Anfang, die Arbeit der Ägyptologinnen und Ägyptologen das Ende der Unterrichtseinheit bilden. Alle anderen Themen können in freiher Reihenfolge bearbeitet werden. Auf die Zusatztipps sollten die Schülerinnen und Schüler erst eingehen, wenn sie den normalen Aufgabenkatalog bearbeitet haben. Das Spiel mit Hieroglyphen bietet sich ebenfalls als Zusatzangebot für schnelle Schülerinnen und Schüler an. Die Vorlagen der Arbeitsblätter können von jeder Lehrkraft individuell bearbeitet werden, so dass sie Pflicht-, Wahl-, und Zusatzaufgaben für ihre Klasse selbst definieren kann. Steht nicht so viel Zeit zur Verfügung, kann die modular aufgebaute Unterrichteinheit als themendifferenzierte, arbeitsteilige Gruppenarbeit durchgeführt werden. Aus der Einheit kann auch ein fächerverbindendes Projekt entstehen.

  • Lernstationen "Pyramiden, Mumien & Co."
    Die Lernstationen enthalten Rechercheaufgaben zu den historischen Stätten am Nil, zu Pyramiden, Mumien, Hieroglyphen und zur Arbeit der Ägyptologinnen und Ägyptologen heute.

Arbeitsmaterial "Pyramiden, Mumien & Co." zum Download

Arbeitsblätter - Einzeldownload

aegypten_ab_nilreise.docx
aegypten_ab_pyramiden.docx
aegypten_ab_mumien.docx
aegypten_ab_hierogylphen.docx
 
aegypten_ab_aegyptologen.docx
 

Arbeitsblätter - Gesamtdownload

aegypten_gesamtmaterial.zip
 

Zusatzinformationen

Informationen zur Autorin

Uta Hartwig unterrichtet Geschichte und Englisch an der Max-Tau-Schule in Kiel. Gleichzeitig ist sie als Fachberaterin Geschichte für Lehrer-Online tätig.

Kommentare zu dieser Unterrichtseinheit

Verwandte Themen
 
Unsere Empfehlungen für Sie
 
Bilingualer Unterricht
Creative Commons
 
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.