Soziale Marktwirtschaft im Wandel

Immer lauter werden die Stimmen, die eine Anpassung der Sozialen Marktwirtschaft der Bundesrepublik an veränderte gesellschaftliche Bedingungen fordern. Doch wie sollen Reformen aussehen? Seit der Agenda 2010 ist das Thema ein Dauerbrenner.
 

Die Stellungnahmen von Interessenverbänden und Gewerkschaften sollen in dieser Kurzreihe gegenübergestellt werden. Die Schülergruppe sollte über hinreichendes wirtschaftspolitisches Grundwissen verfügen und die Grundzüge der Sozialen Marktwirtschaft sowie staatliche Mittel der Konjunktursteuerung kennen.

Kompetenzen

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • themenzentriert Positionen unterschiedlicher Interessengruppen aus deren Internetpublikationen erschließen.
  • wirtschaftspolitisches Grundwissen auf aktuelle konjunkturpolitische Problemstellungen anwenden.
  • wirtschaftliche und soziale Problemstellungen aus unterschiedlichen Interessenslagen definieren.
  • eigene Positionen entwickeln.
 

Kurzinformation

ThemaSoziale Marktwirtschaft im Wandel - Kontroverse wirtschaftspolitische Stellungnahmen
AutorDr. Peter Kührt
FächerAllgemeine Wirtschaftslehre, Sozialkunde, Politik
ZielgruppeJahrgangsstufen 11 - 13
Zeitraumca. 4 Unterrichtsstunden
MedienComputer, Internet
Technische VoraussetzungenComputerraum mit Internetanschluss
PlanungVerlaufsplan zur Unterrichtseinheit

Methodisch didaktischer Kommentar

Konkret werden hier die Thesen der "Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft", einer von Arbeitgeberverbänden finanzierten Initiative, den strategischen Vorschlägen des DGB zur Steigerung des Wirtschaftswachstums und zur Senkung der Arbeitslosigkeit gegenübergestellt. Die Unterrichtseinheit hinterfragt Netzinhalte nach ihrer immanenten Werthaltigkeit, nach Richtigkeit sowie verborgenen Interessen. Die Jugendlichen müssen aus der Wertung der vorgefundenen Inhalte eigene Einschätzungen entwickeln.

Download

soziale_marktwirtschaft_beschreibung.pdf
soziale_marktwirtschaft_abl.rtf

Informationen zum Autor

Dr. Peter Kührt ist Lehrer an einer kaufmännischen Berufsschule in Nürnberg und unterrichtet Wirtschaftslehre, Sozialkunde und EDV bei Bankkaufleuten.

Kommentare zu dieser Unterrichtseinheit
Verwandte Themen
 
Unsere Empfehlungen für Sie
 
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.