Redaktion
12.05.2004

Exil-Club: Die bunteste Klasse der Schule

Eine Unterrichtseinheit zur Multikulturalität im Klassenzimmer: Schülerinnen und Schüler begeben sich auf die Suche nach ihren kulturellen Wurzeln und nationalen Unterschieden.
 

Neun verschiedene Nationalitäten gibt es in der Gymnasialklasse 8g der Wilhelm-Heinrich von-Riehl-Schule in Wiesbaden. Die Schülerinnen und Schüler stammen aus Ländern inner- und außerhalb der Europäischen Union. Die Klasse steht exemplarisch für die Lebenswirklichkeit an vielen deutschen Schulen und bietet einen fokussierten Blick auf die Multikulturalität unserer Gesellschaft.

Kompetenzen

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • ihre eigene Klasse hinsichtlich der unterschiedlichen Nationalitäten untersuchen.
  • die jeweiligen individuellen Hintergründe für Aus- beziehungsweise Einwanderung erforschen.
  • sich über die Herkunftsländer der verschiedenen Schülerinnen und Schüler informieren.
  • durch die Bewusstmachung der verschiedenen Nationalitäten für die multikulturelle Gesellschaft sensibilisiert werden.
  • bei der Informationsrecherche gegebenenfalls das Internet nutzen.

Didaktisch-Methodische Hinweise und Arbeitsmaterial

Die Unterrichtseinheit eignet sich für die Sekundarstufe I. Ausgangspunkt ist eine Schulklasse, in der die Schülerinnen und Schüler verschiedene Nationalitäten repräsentieren. Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Untersuchung der eigenen Lerngruppe: Woher kommen die einzelnen Klassenmitglieder oder ihre Eltern, wann und warum sind sie nach Deutschland gekommen? Weitere Informationen zum Ablauf der Unterrichtseinheit finden Sie im Exil-Club und in der Broschüre der Körber-Stiftung. Ein Auszug steht hier als PDF-Datei zur Verfügung.

Arbeitsmaterial

Bunteste_Klasse-AB.pdf
 

Internetadresse

Körber Stiftung

Diese und andere Unterrichtsideen zum Thema Migration finden Sie außer im Exil-Club auch in der Publikation der Körber-Stiftung "Unterrichtsideen, Band 2: 'Weggehen - Ankommen. Migration in der Geschichte'". In den Unterrichtsideen wird kopierfähiges Quellenmaterial ergänzt durch didaktische Informationen, Literaturhinweise und Internettipps sowie weiterführende Bearbeitungsvorschläge und Projektideen, die anregen, am eigenen Ort mit Schülerinnen und Schülern auf Spurensuche zu gehen. Weitere Informationen und Hinweise zur Online-Bestellung erhalten Sie bei der Körber-Stiftung.

Kommentare zu dieser Unterrichtseinheit
Verwandte Themen
 
Unsere Empfehlungen für Sie
 
Bildung für nachhaltige Entwicklung
Grenzen überschreiten
Integration
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.