Sachunterricht

Gesund und fit – eine Projektwoche

Veröffentlicht am 25.02.2014
  • Primarstufe
  • circa eine Woche, je nach ausgewählten Themen
  • Arbeitsmaterial, Arbeitsblatt interaktiv, Arbeitsblatt, Lernkontrolle, Projekt, Unterrichtsplanung
  • 1 Arbeitsmaterial

Die Projektwoche „Gesund und fit“ greift die grundlegenden Erfahrungen der Kinder mit ihrer Ernährung auf. Eine interaktive Lernumgebung und ein handlungsorientiertes Rahmenprogramm sollen das Interesse an gesunder Ernährung und sinnvoller Bewegung fördern.

Didaktisch-methodischer Kommentar

Interaktive Lernumgebung

Herzstück dieser Unterrichtseinheit ist eine interaktive Datei, erstellt mit dem Autorenprogramm "Mediator". Damit können sich die Schülerinnen und Schüler selbstständig mit der Thematik auseinandersetzen. Zur Überprüfung des Gelernten werden einige interaktive Rätsel angeboten. Auf fünf Arbeitsblättern zum Ausdrucken kann der erarbeitete Stoff noch weiter vertieft werden.

Ergänzendes Rahmenprogramm

Je nach Zeitrahmen kann die Arbeit mit der Lernumgebung noch durch zusätzliche Aktionen zum Thema ausgeweitet werden, zum Beispiel Bewegungsspiele auf dem Schulhof und in der Turnhalle oder die Vorbereitung eines leckeren und gesunden Buffets.

Unterrichtsmaterialien zur Projektwoche zum Download

Vermittelte Kompetenzen

Fachkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler sollen

Medienkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • Grundkenntnisse im Umgang mit dem Computer beherrschen.
  • das Programm "Mediator" öffnen und darin sicher navigieren.
  • die angebotenen Internetadressen aufrufen und auf ihnen sicher navigieren.
  • Arbeitsaufträge im Internet erledigen.
  • selbstständig mit einem Partner am Computer arbeiten.

Sozialkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • mit den anderen Kindern angemessen kommunizieren.
  • bei Arbeiten am Computer konstruktiv mit anderen Kindern zusammenarbeiten.
  • bei einem gemeinsamen Essen auf Tischsitten et cetera achten und die soziale Dimension der Ernährung positiv erfahren.
  • (eventuell) auch unbekannte Nahrungsmittel zu sich nehmen und den Geschmack beurteilen.
  • selbstständig, mit einem Partnerkind oder in Gruppen arbeiten.
  • bei Gruppenarbeiten konstruktiv mit anderen Kindern zusammenarbeiten.

Kommentare zu dieser Unterrichtseinheit

Keine Kommentare gefunden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Avatar Angela Hilger

ist medienpädagogisch-informationstechnische Beraterin (MiB) im Landkreis München und stellvertretende Schulleiterin der Silva-Grundschule Heimstetten in Kirchheim bei München.

weitere Beiträge des Autors

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.