Birgit Lachner
14.07.2003

Arbeiten mit Wikipedia im Chemieunterricht

Wikipedia ist eine internationale mehrsprachige Wissensenzyklopädie. Hier kann jeder mitmachen und eigene Artikel im Internet veröffentlichen! Im Rahmen kleiner Projekte stellen Lernende ihr Wissen anderen zur Verfügung und vertiefen und festigen - ganz nebenbei - ihre eigenen Kenntnisse. Dieser Artikel zeigt, wie das im Fach Chemie aussehen kann.
 

Die englische "Urwikipedia" wurde im Januar 2001 gegründet und enthält zur Zeit (Juli 2003) über 130.000 Artikel. Der deutschsprachige Bereich startete im Mai 2001 und hat bereits mehr als 20.000 Beiträge zu bieten. Wikipedia gibt es auch in französischer, spanischer, niederländischer, polnischer, russischer und einer Vielzahl anderer Versionen. Dies alles ist das Gemeinschaftswerk von vielen tausend Autorinnen und Autoren - Schülerinnen und Schülern, Studierenden und anderen Wissensbegeisterten - aus aller Welt. Wikipedia steht im Geiste der Open-Source-Bewegung und wird komplett aus Spenden finanziert. Alle Inhalte sind frei und werden es auch bleiben, jeder kann sie kopieren und weiter verteilen.

Einsatzmöglichkeiten

Wikipedia lässt sich im Unterricht auf vielfältige Weise einsetzen. Hier ein paar Anregungen:

  • Nach dem Abschluss eines Unterrichtsthemas verfassen Schülerinnen und Schüler eigene Artikel, die Sie bei Wikipedia veröffentlichen.
  • Als Alternative zum Neuerstellen von Beiträgen bietet sich die Übersetzung bereits vorhandener fremdsprachiger Artikel an.
  • Die im Unterricht immer wieder anfallenden Referate können, anstatt nur vorgelesen, auch bei Wikipedia veröffentlicht werden.
  • Schülerinnen und Schüler, die Ihre Note verbessern möchten, kann man mit einem kleinen Artikel beauftragen.
  • Letztendlich ist Wikipedia auch eine lohnende Adresse, wenn Lernende zu bestimmten Themen im Internet recherchieren.

Hinweise zur Arbeit mit Wikipedia

Internetadresse

Informationen zur Autorin

Birgit Lachner ist Lehrerin für Mathematik, Chemie und Informatik am Gerhart-Hauptmann-Gymnasium in Wiesbaden.

Themenportal
 
Natur, Mathe, Technik
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.