Smart Home - Sweet Home?

Die Schülerinnen und Schüler entwickeln in mehreren Lernrunden ein Szenario, wie die Digitalisierung unser Leben und vor allem unser Wohnen verändern wird. Hierfür stehen mehrere methodisch abwechslungsreiche Lernszenarien zur Verfügung.
 

Schon heute ist es möglich, Waschmaschine, Trockner, Herd und Kühlschrank per Tablet, Laptop oder Smartphone zu steuern. Per Klick kann die Video-Überwachung der leeren Wohnung vom Büro aus gestartet werden und von der Strandliege aus ist schnell ein Blumen-Sitter für das Zuhause gebucht, der über einen digitalen Schlüsselcode Zugang zur Wohnung erhält. Wie aber werden wir in 30 oder 50 Jahren wohnen? Wird die Wohnwelt 2.0 eine Befreiung sein oder macht sie uns Angst? Die Lernenden loten diese Fragen im Verlauf mehrerer Lernrunden aus und entwickeln dazu eine Vorstellung und ein fundiertes Werturteil.

 

Kurzinformation zur Unterrichtseinheit "Smart Home"

ThemaSmart Home - Sweet Home?
AutorDr. Peter Kührt
FächerPolitik/SoWi, Informatik, Mathematik, Ethik
ZielgruppeSekundarstufe II
Zeitraum4-6 Stunden
Teschnische VoraussetzungenComputer mit Internetzugang, Beamer, durch die Lehrkraft vorbereitete Online-Befragung für Lernrunde 3

Didaktisch-methodischer Kommentar

Intention
Wir stehen möglicherweise am Beginn eines neuen technisch-organisatorischen Zyklus, in dem der Einsatz von EDV in eine umfassende Vernetzung aller Lebens- und Wirtschaftsbereiche transformiert wird. Die Unterrichtseinheit will diese Entwicklung anhand eines Lebensbereichs thematisieren, der allen Jugendlichen vertraut ist. Das Thema Wohnen ist ein wesentlicher Baustein des Lebensentwurfs der meisten jungen Menschen. Die Jugendlichen entwickeln im Verlauf mehrerer Lernrunden Szenarien für die Digitalisierung im Bereich des Wohnens, loten mögliche Folgen aus und entwickeln ein fundiertes Werturteil.

Eigenverantwortliches Arbeiten und Methodenvielfalt
Die vier Lernrunden beinhalten Internetrecherchen, arbeitsgleiche und arbeitsteilige Gruppenarbeit, Präsentationen, Abstimmungen und Plenumsdiskussionen, eine Online-Befragung und eine Podiumsdiskussion.

Ablauf

Kompetenzen

Arbeitsmaterial "Smart Home" zum Download

Einzeldownload - Arbeitsmaterial

smart-home_ab01.docx
smart-home_ab02.docx
smart-home_ab03.docx
 

Gesamtdownload - Arbeitsmaterial

smart-home_arbeitsmaterial.zip
 

Zusatzinformationen

Informationen zum Autor

Dr. Peter Kührt ist Lehrer an einer kaufmännischen Berufsschule in Nürnberg und unterrichtet schwerpunktmäßig Wirtschaftslehre, Sozialkunde und EDV bei Bankkaufleuten.

Kommentare zu dieser Unterrichtseinheit
Anbieter
 
Jugend und Bildung
Förderer
 
  • IKEA Stiftung
    Die Erstellung dieser Materialien wurde mit Mitteln der IKEA Stiftung gefördert.
Dossiers
 
Verwandte Themen
 
Unsere Empfehlungen für Sie
 
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.