Bert Gerhardt
16.05.2001

Multimediale Kompositionen

Im Musikunterricht der Sekundarstufe II sollen Schülerinnen und Schüler mithilfe eines komplexen Sequenzer- und Harddisc-Recording-Programmes Kompositionen erstellen, die gesellschaftspolitische und/oder historische Themen reflektieren.
 

Dabei werden interkulturelle Problemfelder anhand multimedialer Quellen recherchiert, musikalisch verarbeitet und umgesetzt. Das methodische Grundmuster wurde anhand einer typischen Struktur des handlungsorientierten Projektunterrichts entwickelt: Analyse - Konzeption - Recherche - Komposition - Produktion - Präsentation.

Kompetenzen

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • wie in der Bildenden Kunst schon lange üblich Musik kreativ gestalten und produzieren, nicht mehr nur nachvollziehen und reflektieren.
  • im Internet nach Informationen suchen und diese verarbeiten.
  • eine musikalische "Collage" erstellen.

Kurzinformation

ThemaMultimediale Komposition
AutorBert Gerhardt
FachMusik (evtl. fachübergreifend mit Gemeinschaftskunde)
ZielgruppeSekundarstufe II
ZeitraumHalbjahrsbegleitend (ca. 40 Stunden)
MedienWWW, Multimediale Quellen (CD, Video/DVD, CD-ROM, Datenbanken)
TechnikInternet-Zugang; Multimedia-PC; Mischpult mit Mikrofonen; Sequenzersoftware "Logic"; E-Piano; Soundexpander; CD-Brenner; html-Editor, Mail-Programm, Präsentationssoftware.

Didaktisch-methodischer Kommentar

Schülerinnen und Schüler können durch die Arbeit am Multimediarechner Musik kreativ gestalten und produzieren, nicht mehr nur nachvollziehen und reflektieren. Und dies auch ohne - außerschulisch erworbene - virtuose instrumentale Fähigkeiten. Es kommt damit zu einer Integration von Theorie und Praxis im Musikunterricht. Durch die Recherche im weltweiten Netz wird die thematische Informationsgewinnung, ihre Auswahl und Verarbeitung auf eine neue Basis gestellt, sowohl inhaltlich als auch methodisch. Hier bieten sich Ansatzpunkte für einen interdisziplinären Unterrichtsprozess bei der ästhetischen Umsetzung interkultureller Kontexte.

Arbeitsmaterial

Download

Multimediale Kompositionen.doc
Arbeitsblätter.doc

Informationen zum Autor

Bert Gerhardt ist als Studiendirektor Lehrbeauftrager für das Fach Musik am Seminar Stuttgart, Fachberater am RP Stuttgart, Projektleiter von www.musik-bw.de und Musiklehrer sowie Bigband-Leiter am Friedrich-Schiller-Gymnasium, Fellbach.

  • Mehr Infos im Autorenverzeichnis
    Hier können Sie Kontakt mit Herrn Gerhardt aufnehmen. Zudem finden Sie hier eine Liste mit allen Lehrer-Online-Beiträgen des Autors.
 

Diese Unterrichtseinheit ist im Rahmen des InfoSCHUL II-Projekts entstanden und durchgeführt worden.

 
Verwandte Themen
 
Unsere Empfehlungen für Sie
 
Kreative Medienarbeit
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.