Dove Projekt für mehr Selbstwertgefühl
14.08.2015

Workshop zur Entwicklung eines positiven Körpergefühls

Dieser Schulworkshop unterstützt Jugendliche bei der Entwicklung eines positiven Körpergefühls. Die Schülerinnen und Schüler lernen, sich selbst und andere nicht anhand von Äußerlichkeiten zu bewerten und entwickeln Respekt für ihre eigene Individualität und die Vielfältigkeit der Menschen in ihrer Umgebung. Weiterhin erwerben sie Fähigkeiten und Selbstvertrauen, um ihr Potenzial voll auszuschöpfen.
 

Die Schülerinnen und Schüler erlernen einen bewussteren und kritischen Umgang mit Medien. Anhand von Diskussionen, Rollenspielen, der Analyse echter Werbung, Filmen und Aktivitäten wird ihr Bewusstsein für den Druck geschärft, der von Schönheitsidealen und Ansprüchen an das Aussehen ausgeht. Die Lernenden erfahren, dass Abbildungen von Menschen in kommerziellen Massenmedien (wie Zeitschriften, Fernsehen und Werbung) oft manipuliert sind und ein verfälschtes Bild der Realität wiedergeben, mit dem Produkte oder Dienstleistungen verkauft werden sollen. Sie beschäftigen sich außerdem mit der Frage, in welchem Umfang auch private und soziale Netzwerke, Fotos, Filme et cetera bestimmte Schönheitsideale etablieren und welche negativen Auswirkungen dies auf sie selbst und ihr Umfeld haben kann. Die Jugendlichen entwickeln zudem Strategien, um ihr positives Körpergefühl künftig zu stärken und zu schützen.

 

Kurzinformationen zum Workshop "Positives Körpergefühl"

ThemaWorkshop zur Entwicklung eines positiven Körpergefühls
AnbieterDove Projekt für mehr Selbstwertgefühl
FachPolitik/SoWi
ZielgruppeJugendliche im Alter von 11 bis 14 Jahren
Zeitraum1 Unterrichtsstunde (45 Minuten)
Benötigte MaterialienWorkshop-Präsentation, Leitfaden für Lehrkräfte, Aufgabenbögen für Schülerinnen und Schüler, Dove Filme (siehe Downloadbereich); Beispiele für Werbeanzeigen
Technische VoraussetzungenProjektor und Whiteboard, optional: Flipchart

Kompetenzen

Die Schülerinnen und Schüler

  • erfahren, was unter Schönheitsidealen zu verstehen ist und woher der Druck kommt, diesen Idealen entsprechen zu müssen.
  • erwerben Medienkompetenz und erforschen, in welchem Umfang Abbildungen und Nachrichten in der Werbung, im Kino und in den sozialen Medien oftmals ein manipuliertes Bild der Realität wiedergeben.
  • entwickeln Strategien, um dem Schönheitsdruck zu widerstehen, Vergleiche mit anderen zu vermeiden, Schönheitsideale zu hinterfragen und ein positives Körpergefühl zu entwickeln.

Didaktisch-methodischer Kommentar

Kurzworkshop als Ausgangpunkt
Bei der Zusammenstellung des kompakten 45-minütigen Kurzworkshops wurde sorgfältig darauf geachtet, die wichtigsten Konzepte der vollständigen Reihe zu berücksichtigen. Da viele Lehrkräfte unter Zeitdruck stehen, soll dieser Workshop einen Ausgangspunkt darstellen, von dem aus Lehrerinnen und Lehrer zu einem späteren Zeitpunkt dazu übergehen können, alle fünf Teile der Workshopreihe zu behandeln.

Intensivere Auseinandersetzung
Die vollständige Workshopreihe bietet Schülerinnen und Schülern die Gelegenheit, sich intensiver mit den im Kurzworkshop behandelten Konzepten auseinanderzusetzen. Darüber hinaus werden weitere Aspekte behandelt, die das Körpergefühl beeinflussen. Informationen zu den Workshops und weitere Materialien finden Sie auf selbstwertgefuehl.dove.de.

Ablauf des Workshops

Arbeitsmaterial "Positives Körpergefühl" zum Download

Leitfaden für Lehrkräfte

dove_schulworkshop_leitfaden_lehrkraefte.pdf
 

Workshop-Präsentation

dove_schulworkshop_praesentation.pptx
dove_schulworkshop_praesentation_ohne_film.pptx
 

Dove Filme

dove_schulworkshop_film_evolution.mp4
dove_schulworkshop_film_wenn_ich_etwas_aendern_koennte.mp4
 

Arbeitsbögen für Schülerinnen und Schüler

dove_schulworkshop_arbeitsboegen_schueler.pdf
 

Gesamtdownload

dove_schulworkshop_arbeitsmaterialien.zip
 

Internetadresse

Kommentare zu dieser Unterrichtseinheit
Anbieter
 
Dove Projekt für mehr Selbstwertgefühl
Verwandte Themen
 
Unsere Empfehlungen für Sie
 
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.