ENGAGE
21.07.2015

Unterrichtseinheit: Stromverbrauch von Haushaltsgeräten

Wie viel Energie verbrauchen wir eigentlich zu Hause und wie wird das gemessen? In dieser Unterrichtseinheit zeigen die Schülerinnen und Schüler die Energieübertragung der Geräte auf, die sie täglich nutzen und entscheiden, wie sie ihren Stromverbrauch senken können.
 

Die EU hat kürzlich Grenzwerte beim Stromverbrauch von Staubsaugern angeordnet. Neue Entwürfe sehen eine Erweiterung auf andere Haushaltsgeräte wie zum Beispiel Föne vor. Bei dieser Aufgabe betrachten die Schülerinnen und Schüler eine weitere (fiktive) Einschränkung für den Stromverbrauch zu Hause. Sie berechnen die tägliche Energieübertragung der Geräte, die sie nutzen. Anschließend entscheiden sie, wie sie ihren Stromverbrauch senken können, um neue strenge Grenzwerte nicht zu überschreiten.

 

Kurzinformation "Stromverbrauch von Haushaltsgeräten"

ThemaStromverbrauch von Haushaltsgeräten
AnbieterENGAGE
FachPhysik
ZielgruppeSekundarstufe I
Zeitraum1-2 Schulstunden
Technische VoraussetzungenComputer, Beamer
PlanungTabellarischer Verlaufsplan

Kompetenzen

Die Schülerinnen und Schüler

  • analysieren eine wissenschaftliche Thematik.
  • berechnen den Stromverbrauch von Elektrogeräten und ihre Energieübertragung.
  • lernen, ein Problem zu definieren und eine Lösung zu erarbeiten.

Didaktisch-methodischer Kommentar

Bezug zum Lehrplan

  • Wissenschaftliches Arbeiten
    Analyse und Evaluation: Daten interpretieren, um Rückschlüsse zu ziehen.
  • Physik
    Energie: Vergleich des Stromverbrauchs von Haushaltsgeräten und den übertragenen Energiemengen.

Ablauf

Arbeitsmaterial "Stromverbrauch von Haushaltsgeräten" zum Download

Arbeitsblätter - Einzeldownload

stromverbrauch_von_haushaltsgeräten_präsentation_und_schülerinformation.pptx
stromverbrauch_von_haushaltsgeräten_leitfaden_für_lehrkräfte.docx
stromverbrauch_von_haushaltsgeräten_weblinks.docx
 

Arbeitsblätter - Gesamtdownload

Stromverbrauch von Haushaltsgeräten.zip
 

Zusatzinformationen

Informationen zum Anbieter

Über das Projekt
Das Projekt ENGAGE ist Teil der EU Agenda "Wissenschaft in der Gesellschaft zur Förderung verantwortungsbewusster Forschung und Innovation" (Responsible Research and Innovation, RRI). ENGAGE Materialien werden durch das von der Europäischen Kommission durchgeführte Projekt ENGAGE als Open Educational Resources herausgegeben.

Im Web

Kommentar zu dieser Unterrichtseinheit
Anbieter
 
Dossier
 
Verwandte Themen
 
Unsere Empfehlungen für Sie
 
Creative Commons
 
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.