Aufbau der Atmosphäre - Substanzen in der Stratosphäre

Was geht uns die Stratosphäre an? Die Luftschicht jenseits der Flughöhe von Airbus und Boeing scheint weit von unserem realen Leben entfernt. Dennoch laufen dort wichtige Vorgänge ab, die uns das Leben auf der Erde erst ermöglichen. Die Stratosphäre ist der Raum in dem sich die Ozonschicht bildet.
 

Das Schulbuch konnte bei der Bearbeitung der Themen "Aufbau der Atmosphäre" und "Substanzen in der Stratosphäre" nur wenige Informationen liefern. Das ESPERE-Material hat diese Lücke geschlossen, sich dabei als äußerst geeignet erwiesen und den Unterricht deutlich bereichert. Vor allem die vielen guten Abbildungen und Diagramme der Klimaenzyklopädie im Internet haben immer wieder Ansatzpunkte für Diskussionen und Interpretationen geliefert. Die Schülerinnen und Schüler haben auf den Webseiten von ESPERE Informationen recherchiert und ihre Ergebnisse in PowerPoint-Präsentationen zusammengefasst. Dabei zeigten sie sich dem Thema gegenüber interessiert und aufgeschlossen. Besonders die Ozonbildung traf auf großes Interesse. Im Rahmen dieser Unterrichtseinheit wurden folgende Aspekte behandelt:

  • Die Troposphäre braucht breite Schultern - die Schichten der Atmosphäre oberhalb der Troposphäre
  • Eine permanente Umkehr der Verhältnisse - wie die Temperatur sich ändert
  • Der Druck nimmt ab - Durchatmen in den oberen Schichten?
  • Was geht uns die Stratosphäre an?
  • Wasser da, wo es trocken ist? Wie kommt Wasser in die Stratosphäre?

Kompetenzen

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • die verschiedenen Schichten der Atmosphäre kennen.
  • erkennen, dass die Troposphäre die dünnste Luftschicht der Atmosphäre ist.
  • die Temperaturumkehr in den verschiedenen Luftschichten erkennen und erklären können.
  • Diagramme auswerten und interpretieren lernen.
  • erkennen, dass in der Stratosphäre die Ozonschicht und die Prozesse der Ozonbildung und -zerstörung lokalisiert sind.

Kurzinformation zum Unterrichtsmaterial

TitelAufbau der Atmosphäre - Substanzen in der Stratosphäre
AutorinSandra Schmidtpott
FachGeographie
ZielgruppeJahrgangsstufe 11, Grundkurs
Zeitraumje nach Vertiefung 2-3 Stunden
Technische Voraussetzungenidealerweise ein Rechner pro zwei Lernende, OHP oder Beamer, PowerPoint (optional)

Didaktisch-methodischer Kommentar

Der "Aufbau der Atmosphäre" bildet das Rahmenthema, in dessen Kontext der Aspekt "Substanzen in der Stratosphäre" in insgesamt drei Unterrichtsstunden behandelt wurde. Die Unterrichtseinheit schließt sich unmittelbar an das Thema Aufbau der Troposphäre (etwa fünf Unterrichtsstunden) an. Acht Unterrichtsstunden erwiesen sich für die Behandlung des Aufbaus der Atmosphäre als absolut ausreichend. Das Verständnis der zahlreichen physikalischen Vorgänge, die in das Thema involviert sind, bereitete den Schülerinnen und Schülern immer wieder Schwierigkeiten. Während der gesamten Unterrichtseinheit wurde stark darauf geachtet, dass die Lernenden fachwissenschaftlich und methodisch korrekt arbeiten und lernen, Diagramme und Abbildungen auszuwerten und richtig zu interpretieren. Die ESPERE-Grafiken stellten bei der Schärfung dieser Fähigkeit eine gute bis hervorragende Übungsmöglichkeit dar, da Zusammenhänge oft erst auf den zweiten Blick erkennbar sind und eine genaue Analyse erfordern. Was den Schülerinnen und Schülern allerdings immer wieder Schwierigkeiten bereitete, sind die Temperaturskalierungen in Kelvin.

  • Bilder und Arbeitsblätter
    Der Einstieg in die Unterrichtseinheit erfolgte mit Bildimpulsen. Die dafür verwendeten Grafiken sowie die Arbeitsblätter können Sie sich hier ansehen.

Download

stratosphaere_arbeitsmaterialien.zip
 

Internetadresse

Informationen zur Autorin

Sandra Schmidtpott, Studienrätin, studierte die Fächer Mathematik und Erdkunde an der Georg-August-Universität Göttingen.

  • Mehr Infos im Autorenverzeichnis
    Hier können Sie Kontakt mit Frau Schmidtpott aufnehmen. Zudem finden Sie hier eine Liste mit weiteren Lehrer-Online-Beiträgen der Autorin.
Themenportal
 
Verwandte Themen
 
Unsere Empfehlungen für Sie
 
Bildung für nachhaltige Entwicklung
ESPERE
  • ESPERE
    Lehrer-Online unterstützt das Klimaprojekt der Europäischen Union.
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.