Präsentationsregeln in Vorträgen

Haben Sie PowerPoint und etwas zu sagen? Die folgende Unterrichtseinheit vermittelt Regeln zur Präsentation, die den notwendigen Inhalten Raum lässt und ihnen gerecht wird.
 

Bei manchem Vortrag entsteht der Eindruck, dass PowerPoint exzellent eingesetzt, aber damit im Grunde wenig dargestellt wird. Hauptsache die Verpackung stimmt und die Präsentation ist mit Animationen gespickt. Die Fähigkeit, Fachinhalte oder Ergebnisse zielgruppenorientiert zu strukturieren und zu visualisieren, ist aber eine bedeutende Kompetenz. Schülerinnen und Schüler sollen in der Lage sein, Arbeitsinhalte ansprechend vorzustellen oder in Diskussionen Meinungsbildungsprozesse zu initiieren. Dabei darf der Sachkern jedoch nicht zugunsten von technischen Effekten vernachlässigt werden. Unter Verwendung einer Standardanwendungssoftware erwerben die Lernenden in diesem Lernarrangement allgemeine methodische Fähigkeiten, Sachinformationen in einer computergestützten Form aufzubereiten und vorzutragen. Die Methodik des richtigen Präsentierens und Vortragens wird dabei selbst zum Gegenstand der Aufgabenstellung. Die Lerngruppe erarbeitet auf der Basis von Internetrecherchen Präsentationsregeln, die bei einer gelungenen Themendarstellung beachtet werden sollen.

Kompetenzen

Fachkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler

  • erweitern ihre kognitive Kompetenz, indem sie Wissen über gelungene Präsentationen erarbeiten und ausgewählte Aspekte softwarebasiert visualisieren.

Methodenkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler

  • entwickeln die Fähigkeit, Informationen im Internet zu recherchieren, eine Auswahl von Quellen vorzunehmen und die zentralen Aspekte zusammenzufassen.
  • erarbeiten Präsentationsregeln und üben sich darin, die erworbenen Einsichten in einem Vortrag an Dritte weiterzugeben.
  • erweitern ihre Visualisierungskompetenz und IT-Methodenkompetenz im dosierten und gezielten Einsatz von Powerpoint zur Darstellung von Sachinformationen.

Kurzinformation zum Unterrichtsmaterial

ThemaHaben Sie PowerPoint und etwas zu sagen? Präsentationsregeln in computergestützten Vorträgen.
AutorDr. Christoph Dolzanski
FachFächerübergreifend, Datenverarbeitung und Methodentraining
LernfeldPräsentationstechniken, Arbeiten mit einer Präsentationssoftware
ZielgruppeWirtschaftsgymnasium, Höhere Berufsfachschule, Berufsfachschule, Berufsschule
Zeitrahmen1 - 2 Unterrichtsstunden, je nach Lerngruppe und Integration in die didaktische Planung
Technische VoraussetzungenPC, Beamer, MS Word, MS PowerPoint, Internetzugang für Recherchen
PlanungVerlaufsplan der Unterrichtseinheit

Didaktisch-methodischer Kommentar

Das didaktische Verlaufsmodell der Stunde ist eine handlungsorientierte Lernschleife, in die eine Lernspirale eingebettet ist. Die Lernspirale gliedert das Thema in Arbeitsinseln, welche einzeln in mehrstufigen EVA-Aktivitäten bearbeitet werden. Dabei wird das Thema unter Verwendung unterschiedlicher Zugänge wie Lesen oder freies Vortragen bearbeitet. Die Verwendung der Lernspirale erlaubt die wiederholte Beschäftigung mit dem Lerngegenstand unter Nutzung verschiedener Sozialformen (Einzelarbeit, Partnerarbeit, Plenum) und Sinneskanäle. Das selbstständige Erarbeiten der Inhalte steigert die Akzeptanz und verbessert die Nachhaltigkeit des Lernens. Die Unterrichtseinheit lässt sich problemlos als Übung in die Erarbeitung einer Präsentation zu Fachthemen integrieren. Ferner können die Erkenntnisse fächerübergreifend Verwendung finden, wenn Partnerarbeiten oder Referate zu präsentieren sind.

Download

praesentationsregeln_materialien.zip
praesentationsregeln_beschreibung.pdf
 

Zusatzinformationen

Informationen zum Autor

Dr. Christoph L. Dolzanski unterrichtet an der berufsbildenden Schule in Simmern die Fächer Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen und Wirtschaftsinformatik.

Kommentare zu dieser Unterrichtseinheit
Verwandte Themen
 
Unsere Empfehlungen für Sie
 
Präsentieren
  • Präsentieren
    Unterrichtseinheiten, die Produktion und Präsentation betonen
Office-Software
  • Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Co. bereichern den Unterricht
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.