Annette Fild
28.06.2013

Die Gewinnverteilung bei einer OHG

Mit der hier vorgestellten Stunde lernen Schülerinnen und Schüler der Höheren Berufsfachschule eine Einsatzmöglichkeit des PCs zu betriebswirtschaftlichen Fragen kennen. Durch die praxisbezogene Anwendung wird die Motivation zum PC-Einsatz gesteigert. Das Fach Rechnungswesen wird ebenfalls berührt.
 

Das Thema dieser Stunde lautet "Gewinnverteilung einer OHG mithilfe eines Tabellenkalkulationsprogramms". Formal ist es durch den Lehrplan für die zweijährige Höhere Berufsfachschule in Nordrhein-Westfalen im Punkt "Rechtliche Rahmenordnung für betriebliche Entscheidungsträger und Entscheidungen" mit dem Unterpunkt "Rechtsformen der Unternehmung" legitimiert.

Kompetenzen

Fachkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • die gesetzliche Regelung auf ein konkretes Beispiel anwenden und mithilfe von MS Excel die Gewinnverteilung vornehmen.
  • Gründe für die Möglichkeit zum Wechsel von der gesetzlichen zur vertraglichen Regelung erkennen und benennen.
  • die verschiedenen anzuwendenden Funktionen von MS Excel für diese Aufgabe anwenden und auffrischen.

Methodenkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • im Umgang mit dem PC weiter geschult werden.
  • ihre zu präsentierenden Ergebnisse übersichtlich gestalten.
  • ihre Ergebnisse vor der Klasse darstellen.

Kurzinformation zum Unterrichtsmaterial

ThemaDie Gewinnverteilung bei der OHG mithilfe eines Tabellenkalkulationsprogramms
AutorinAnnette Fild
FachBetriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen
ZielgruppeHöhere Handelsschule, Unterstufe
LernfeldRechtsformen der Unternehmung
Zeitumfangeine Unterrichtsstunde
Technische VoraussetzungenSchülercomputer mit MS Excel
PlanungVerlaufsplan der Unterrichtseinheit

Didaktisch-methodischer Kommentar

Die Gewinnverteilung unter den Gesellschaftern einer Offenen Handelsgesellschaft wird den Schülerinnen und Schülern während einer kaufmännischen Ausbildung oder bei späteren kaufmännischen Tätigkeiten wieder begegnen.

Download

OHG_Beschreibung.pdf
OHG_Arbeitsmaterialien.zip
 

Informationen zur Autorin

Annette Fild ist zur Zeit Studienreferendarin am Leo-Statz-Berufskolleg in Düsseldorf.

Kommentare zu dieser Unterrichtseinheit
Verwandte Themen
 
Unsere Empfehlungen für Sie
 
ZfsL Düsseldorf
  • ZfsL Düsseldorf
    Entwickelt am ZfsL Düsseldorf, Seminar für das Lehramt an Berufskollegs
Creative Commons
 
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.