Echar un vistazo a Cataluña: una investigación por Internet

Katalonien ist eine der am häufigsten behandelten Regionen Spaniens. Dies hängt mit kulturellen und historischen Gegebenheiten zusammen: dem Modernismo, vertreten durch Gaudí in Barcelona, der Malerei Dalís oder den aktuellen politischen Veränderungen durch das neue Autonomie-Statut. Katalonien ist somit nicht von ungefähr Teil der Obligatorik des Zentralabiturs 2007 und 2008 in NRW.
 

Die Internetrecherche zu Cataluña ist als thematische Einführung für etwa vier Doppelstunden konzipiert. Erfahrungsgemäß sind die Vorkenntnissen zu Katalonien sehr verschieden. Sie reichen vom Faktenwissen über Ferienerlebnisse bis hin zu einer groben geografischen oder rein fußballerischen Einordnung. Diese Internetrecherche soll vorhandene Kenntnisse integrieren und über erste gemeinsame Einblicke eine Ausgangsbasis für die weitere Kursarbeit schaffen. Neben der inhaltlichen Erarbeitung stehen sprachlich-methodisch der Ausbau der Präsentationstechniken sowie die Förderung der Lesestrategien im Vordergrund: Denn Internetrecherchen - seien sie nun Teil des Unterrichts oder privater Natur - erfordern den gezielten Einsatz von Techniken des schnellen Querlesens und des ausführlicheren Lesens und Verarbeitens von Detailinformationen, um beim Surfen nicht baden zu gehen.

Kompetenzen

Fachkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • grundlegende Kenntnisse über die Comunidad Autónoma de Cataluña erwerben.
  • ihre erworbenen Kenntnisse sachlich adäquat im Kommentar zu einen Gedicht von Goytisolo anwenden.
  • den thematischen Grund- und Aufbauwortschatz für eine spezifischere Kommunikation über Cataluña erweitern und im Austausch anwenden.
  • ihre Kompetenzen in der Kooperation ausbauen.
  • ihre Kompetenzen in der Präsentation und in der Retroalimentación erweitern, anwenden und festigen.

Medienkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • ihre Lesestrategien beim Suchen, Sichten und Lesen der für die Recherche relevanten Internetseiten gezielt anwenden und ausbauen.
  • ihre Suchstrategien mithilfe prägnanter spanischer Suchbegriffe erweitern.

Kurzinformation zum Unterrichtsmaterial

ThemaEchar un vistazo a Cataluña: una investigación por Internet
AutorinBirgit Willenbrink
FachSpanisch
ZielgruppeGrund- und Leistungskurs ab 12.II
ReferenzniveauA2/B1
Zeitraumetwa vier Doppelstunden
MedienComputerraum mit einer Mindestausstattung von Arbeitsplätzen für je zwei Personen, Internetzugang, eventuell Beamer oder OHP
Ablauf der EinheitVerlaufsplan

Didaktisch-methodischer Kommentar

Die Vorteile einer Internetrecherche zur Einführung in die Thematik Kataloniens liegen auf der Hand: Ein reichhaltiges Angebot an spanischsprachigen Internetinformationen und schneller Zugriff auf aktuellste Informationen sind gegeben. Der Ausbau sprachlicher und methodischer Kompetenzen sowie Methodenreflexion, Kooperation, Selbsttätigkeit und Selbststeuerung durch die Schülerinnen und Schüler werden erreicht.

Download

cataluna_projektbeschreibung.pdf
cataluna_arbeitsmaterial.zip
 

Internetadressen

Zusatzinformationen

Informationen zur Autorin

Birgit Willenbrink ist Lehrerin für Spanisch und Englisch am Gymnasium Nippes in Köln, Fachleiterin für Spanisch und Hauptseminarleiterin am Studienseminar Köln II (Gymnasium/Gesamtschule).

  • Birgit Willenbrink
    Hier können Sie Kontakt mit Frau Willenbrink aufnehmen. Zudem finden Sie hier eine Liste mit weiteren Lehrer-Online-Beiträgen der Autorin.
Verwandte Themen
 
Unsere Empfehlungen für Sie
 
Recherchieren
  • Recherchieren
    Diese Unterrichtsanregungen bieten sich zum Recherchetraining an.
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.