Kurt Ludwigs
10.11.2004

California Dreaming

Schülerinnen und Schüler der Oberstufe recherchieren im Internet zu Kalifornien. Die Ergebnisse werden in PowerPoint-Präsentationen vorgestellt
 

Diese Unterrichtseinheit versucht, dem Aspekt der Nachhaltigkeit bei der Vermittlung informationstechnologischer Kenntnisse in fachspezifischen Zusammenhängen gerecht zu werden. Denn ein Teil der Lerngruppe hatte vor 18 Monaten ein erstes PowerPoint-Projekt erarbeitet, dessen Lernerfolge als Grundlagen des vorliegende Projektes dienten. Gleichzeitig wurde die Chance genutzt, dass die Schülerinnen und Schüler voneinander lernten, da einige von ihnen am ersten Projekt mitgearbeitet hatten.

Kurzinformation zum Unterrichtsmaterial

ThemaPowerPoint-Projekt "California Dreaming"
AutorKurt Ludwigs
FachEnglisch
ZielgruppeSek. II (Gymnasium, Grundkurs Jahrgang 12)
Referenzniveauab B2
Zeitraum10 bis 12 Stunden
Technische Voraussetzungenein Computer mit Internetzugang für zwei Personen;
Beamer
Ablauf der ReiheVerlaufsplan

Kompetenzen

Fachspezifische Ziele
Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • ihre landeskundlichen und historisch-politischen Kenntnisse über Kalifornien und die USA erweitern und vertiefen.
  • durch die Erarbeitung von "Stories of Success" das Verständnis eines Aspektes des Begriffes "American Dream" erwerben.
  • ihren dafür notwendigen themenbezogenen Wortschatz erweitern.
  • themenbezogene Informationen suchen, verarbeiten und sprachlich angemessen präsentieren.

Methodische Ziele
Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • Techniken des Referierens erlernen und vertiefend einüben.
  • ein Arbeitsvorhaben organisieren, durchführen und kritisch reflektieren.

Ziele im Bereich Medienkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • weiterführende Kenntnisse im Umgang mit PowerPoint 2000 erwerben.
  • das Internet als Medium der Beschaffung auch außertextlicher Informationen (Bilder, Fotos, Musik) erkennen und nutzen.
  • arbeitsökonomische Suchstrategien kennen lernen und nutzen.
  • sich mit authentischen Texten auseinander setzen.
  • Informationen sachgerecht verarbeiten und aufarbeiten.
  • die verarbeiteten Informationen in einem PowerPoint-gestützten Kurzreferat präsentieren.

Didaktisch-methodischer Kommentar

Der Kurs äußerte den Wunsch, das Kursthema "The American Dream" im Rahmen eines Projektes zu erarbeiten und zu dessen Durchführung digitale Medien zu nutzen. Es bot sich an, dieses Thema in Unterthemen zu teilen, um dazu dann jeweils eine Internetrecherche durchzuführen, deren Ergebnisse in Form von PowerPoint-gestützten Kurzreferaten präsentiert werden sollten.

  • Weitere didaktisch-methodische Vorbemerkungen
    Der Unterrichtsvorschlag orientiert sich an zwei methodisch-didaktischen Grundpfeilern, dem der Progression und dem der Effektivität.

Download

california-dreaming_material.zip
california-dreaming_projektbeschreibung.pdf
 

Zusatzinformationen

Internetressourcen

Informationen zum Autor

Kurt Ludwigs unterrichtet die Fächer Englisch und Pädagogik an der Bischöflichen Marienschule Mönchengladbach. Zusammen mit Walfried Schubert rief er den Arbeitskreis lingu@Konzept ins Leben, der sich mit Möglichkeiten des effektiven Einsatzes neuer Medien im Sprachenunterricht beschäftigt.

  • Mehr Infos im Autorenverzeichnis
    Hier können Sie Kontakt mit Herrn Ludwigs aufnehmen. Zudem finden Sie hier eine Liste mit weiteren Lehrer-Online-Beiträgen des Autors.
Verwandte Themen
 
Unsere Empfehlungen für Sie
 
Präsentieren
  • Präsentieren
    Unterrichtseinheiten, die Produktion und Präsentation betonen
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.