Die Bibel mit "neuen" und "alten" Medien entdecken

Das "Jahr der Bibel 2003" wird von der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen und den christlichen Werken und Verbänden in Deutschland getragen. "Suchen. Und Finden." So lautet das Motto der Aktion. Ziel ist es unter anderem, die Bibel öffentlich ins Gespräch zu bringen. Hier setzt diese Unterrichtseinheit an.
 

Handelndes, kreatives und entdeckendes Umgehen mit der Bibel und mit interaktiven Medien, die Bibelinhalte zum Thema haben, sollen den Schülerinnen und Schülern den Zugang zu biblischen Themen erleichtern. Sie frischen ihre Kenntnisse auf und festigen sie, um sich leichter im "Buch der Bücher" zurechtfinden zu können.

Kompetenzen

Fachkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • das Auffinden von biblischen Büchern und Bibelversen trainieren.
  • mithilfe von neuen Medien (Internet, CD-ROM) ihre Bibelkenntnisse vertiefen und erweitern.
  • sich mit biblischen Bildern und Symbolen handelnd auseinandersetzen.
  • ihre vorhandenen Bibelkenntnisse auffrischen und vertiefen.
  • biblische Inhalte mit allen Sinnen erfahren (malen, gestalten, lesen, backen, interaktiv auseinandersetzen).

Medienkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • den Umgang mit der Interaktivität des Hypertextes erfahren und trainieren (Links, Formulare und so weiter).
  • befähigt werden, das Internet zur Recherche zu nutzen.
  • lernen, mit einer Lernsoftware selbstständig zu arbeiten.

Kurzinformation zum Unterrichtsmaterial

Thema"Die Bibel mit neuen und alten Medien entdecken"
AutorinDr. Sibylle Seib
FächerEvangelische Religionslehre, Katholische Religionslehre, Projektarbeit
Zielgruppedritte und vierte Klasse
Zeitraumcirca 7 Unterrichtsstunden, variabel
Technische Voraussetzungen2 Computer mit Internetanschluss, 1 Multimedia-PC: Pentium III mit 700 MHz, 64 MB RAM, Windows 95/98/ME/XP/2000/NT 4.0 für den Einsatz der Software
Software"CD-ROM: Eine interaktive Reise durch das Leben Jesu"
PlanungTabellarischer Verlaufsplan

Didaktisch-Methodischer Kommentar

Die Beschäftigung mit der Bibel ist eine grundlegende Aufgabe des Religionsunterrichts. Einerseits werden verschiedene biblische Personen und die Botschaft Jesu vorgestellt, andererseits sollen die Kinder auch zum Umgang mit der Bibel befähigt werden. Die spezielle Form des Stationenlernens gibt den Kindern die Möglichkeit, in Einzel-, Partner- oder Gruppenarbeit zu arbeiten und sich ihre Arbeit selbst einzuteilen. Am Ende der Unterrichtseinheit wird der "Bibelkuchen" gebacken, was einen festlichen Abschluss ermöglicht. Die Unterrichtseinheit eignet sich auch zum Einsatz innerhalb schulischer Projekttage.

  • Die Lernstationen
    Die Schülerinnen und Schüler durchlaufen sechs Lernstationen mit fest umrissenen Arbeitsaufträgen. An drei Stationen arbeiten sie mit den neuen Medien.

Download

bibel_entdecken_projektbeschreibung.pdf
bibel_entdecken_arbeitsmaterial.zip
 

Zusatzinformationen

Informationen zur Autorin

Dr. Sibylle Seib ist Grund- und Hauptschullehrerin mit mehreren Jahren Berufserfahrung an verschiedenen Schulen. Sie promovierte im Fach "Deutsche Sprache und ihre Didaktik" zum Thema "Internet-Recherche von Grundschulkindern".

  • Mehr Infos im Autorenverzeichnis
    Hier können Sie Kontakt mit Frau Dr. Seib aufnehmen. Zudem finden Sie hier eine Liste mit weiteren Lehrer-Online-Beiträgen der Autorin.
Kommentare zu dieser Unterrichtseinheit
Verwandte Themen
 
Unsere Empfehlungen für Sie
 
  • Bibelkicker
    Bibelstellen nachschlagen und inhaltliche Fragen beantworten können
  • Bibelarbeit am PC
    Digitale Bibelarbeit, die mit einer gedruckten Bibel nicht möglich wäre
  • Bibeldetektive
    Durch ein Stationen-Lernen erweitern die Kinder ihr Wissen zu Bibelthemen.
Medienkompetenz
  • Medienkompetenz
    Eine Sammlung von Dossiers, die die Medienkompetenz fördern helfen
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.