Dirk Bechtel
11.11.2002

Multimedia im "Karneval der Tiere"

In diesem Projekt aus dem Musikunterricht erstellen Schülerinnen und Schüler eigene Videos zu Abschnitten des Stückes "Aquarium" aus dem Karneval der Tiere.
 

Mit dem Programm "ArKaos" lässt sich Musik multimedial inszenieren. Die Bedienung der Software ist so einfach, dass der Schwerpunkt auf der kreativen Umsetzung durch vielfältige Möglichkeiten des Programms liegt, ohne dass man sich um komplizierte Programmierungen kümmern muss. Ein Beispiel für den Einsatz bietet die folgende Unterrichtssequenz.

Kompetenzen

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • Abschnitte des Stückes "Aquarium" erkennen.
  • die Musik mit dem Programm ArKaos inszenieren.
  • dadurch auf kreative Art die Abschnitte interpretieren.

Kurzinformation

Thema der UnterrichtseinheitKarneval der Tiere
Thema der SequenzAquarium - multimedial inszeniert
AutorDirk Bechtel
FachMusik, fachübergreifend mit Kunst
ZielgruppeKlasse 5 bis 6
Zeitraum2 bis 3 Stunden
MedienHörbeispiel "Aquarium" (C. Saint-Saëns)
Technische VoraussetzungenSoftware: ArKaos VJ;
Hardware: Scanner; Beamer; "Ghetto-Blaster"

Didaktisch-methodischer Kommentar

Zum Gesamtkontext der Sequenz
Die hier beschriebene Sequenz ist Teil einer umfangreicheren Unterrichtseinheit zum "Karneval der Tiere" von Camille Saint-Saëns. Aspekte der gesamten Unterrichtseinheit sind zum Beispiel die Umsetzung von Musik in Tanz (in Form einer eigenen Choreographie der Schülerinnen und Schüler zu den "Schildkröten" sowie eines Tanzes zu dem in diesem Stück zitierten "Cancan" im Vergleich), das Klassenmusizieren und natürlich auch das Sprechen über Musik anhand von Hörbeispielen und Notenausschnitten.

Musikalische Möglichkeiten aufzeigen
Die gesamte Reihe ist darauf ausgelegt, den Schülerinnen und Schüler zu Beginn des Musikunterrichts der weiterführenden Schule einen ersten Einblick in einige unterschiedliche Möglichkeiten der Beschäftigung mit Musik zu vermitteln, die in den kommenden Jahren vertieft werden.

Download

ArKaos_Projektbeschreibung.pdf

Informationen zum Autor

Dirk Bechtel ist Musiklehrer in Köln und beschäftigt sich besonders mit dem Thema "Multimedia im Musikunterricht", insbesondere mit den Möglichkeiten, die dieses neue Medium für die kreative Arbeit im Musikunterricht bietet.

  • Dirk Bechtel
    Hier können Sie Kontakt mit Dirk Bechtel aufnehmen. Außerdem finden Sie eine Übersicht über weitere Veröffentlichungen des Autors bei Lehrer-Online.
Kommentare zu dieser Unterrichtseinheit
Verwandte Themen
 
Unsere Empfehlungen für Sie
 
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.