Svend Reuse
20.01.2004

Berechnung eines Annuitätendarlehens

Angehende Bankkaufleute müssen ein Annuitätendarlehen berechnen und erläutern können. Dafür gibt es reichlich elektronische Hilfsmittel. Dennoch lohnt es sich, einen Blick auf die mathematischen Formeln zu werfen und die Programmierung einer passenden Exceltabelle selbst umzusetzen.
 

Voraussetzung für die eigenständige Programmierung des Excelsheets durch die Schülerinnen und Schüler sind fundierte Kenntnisse in Excel. Die Materialien dienen dabei als Hilfe und detaillierte Anleitung.

Kompetenzen

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • die betriebswirtschaftlichen Grundlagen eines Annuitätendarlehens kennen lernen.
  • die hinter den Berechnungen liegenden Formeln kennen und anwenden.
  • die Berechnungen eines Tilgungsplanes auf jährlicher Basis nachvollziehen und selber rechnen können.
  • ein Excel-Sheet programmieren, welches die maßgeblichen Größen inklusive des Effektivzinses errechnet, und dabei Grundlagen der Makro-Aufzeichnung kennen lernen.

Kurzinformation zum Unterrichtsmaterial

ThemaBerechnung eines Annuitätendarlehens
AutorSvend Reuse
FachRechnungswesen
ZielgruppeAuszubildende zum Bankkaufmann / zur Bankkauffrau
Zeitumfang2 Unterrichtsstunden
Technische VoraussetzungenMS Excel, PowerPoint
PlanungVerlaufsplan der Unterrichtseinheit

Didaktisch-methodischer Kommentar

Mithilfe der Materialien, die Sie auf der Unterseite als Dateien einzeln öffnen können, lernen die Schülerinnen und Schüler Schritt für Schritt die Programmierung der Excel-Tabelle.

Download

 

Informationen zum Autor

Svend Reuse hat ausbildungs- und berufsbegleitend Betriebswirtschaftslehre und Informatik studiert.

Kommentare zu dieser Unterrichtseinheit
Verwandte Themen
 
Unsere Empfehlungen für Sie
 
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.