Angela Hilger
10.04.2014

Unterrichtsmaterial "Unser Europa"

In einer interaktiven Lernumgebung können sich die Kinder selbsttätig mit unterschiedlichen Lerninhalten zu dem komplexen Thema Europa auseinandersetzen. Dabei erarbeiten sie sich ein grundlegendes Wissen über geographische, kulturelle, wirtschaftliche und politische Besonderheiten.
 

In der interaktiven Lerneinheit wird das Wissen über Europa altersgerecht vermittelt, indem die Schülerinnen und Schüler Europa und die Europäische Union spielerisch entdecken können. Die Internetseiten, auf denen sie recherchieren, ermöglichen eine virtuelle Begegnung mit fremden Lebensweisen, Besonderheiten, Traditionen und Sprachen. Besonders im Hinblick auf die zahlreichen Kinder mit Migrationshintergrund ist es im Sinne des interkulturellen Lernens erforderlich, dass diese Begegnung möglichst frühzeitig stattfindet. Verständnis und Toleranz gegenüber Menschen ausländischer Herkunft und die Anbahnung eines "europäischen Bewusstseins" sollen dadurch gefördert werden.

 

Kompetenzen

Fachkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler sollen

Medienkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • Grundkenntnisse im Umgang mit dem Computer beherrschen.
  • mit Computer und Internet selbstständig arbeiten.
  • die angebotenen Internetseiten aufrufen und auf ihnen sicher navigieren.
  • das Internet als Informationsquelle nutzen.
  • Arbeitsaufträge im Internet erledigen.
  • selbstständig mit einer Partnerin oder einem Partner am Computer arbeiten.
  • ein interaktives Quiz ("Wer wird Quillionär") erstellen.
  • interaktive Quizaufgaben lösen.

Sozialkompetenz
Die Schüler und Schülerinnen sollen

  • selbstständig mit einem Partnerkind oder mit einer Kleingruppe zusammenarbeiten.
  • mit ihren Partnerinnen und Partnern konstruktiv und zielgerichtet kommunizieren.
  • Absprachen mit den Mitschülerinnen und Mitschülern treffen.

Kurzinformation zum Unterrichtsmaterial

Thema"Unser Europa"
AutorinAngela Hilger
FächerHeimat- und Sachunterricht, Deutsch, Musik
Zielgruppe3. und 4. Klasse
Technische VoraussetzungenComputer mit Internetzugang
PlanungTabellarischer Verlaufsplan

Didaktisch-methodischer Kommentar

Grundschulkinder besitzen zumeist nur ein subjektives, vages Wissen über die Länder Europas, das sie aus Eindrücken auf Urlaubsreisen, aus Filmen und Fernsehsendungen, aus Berichten von Mitschülerinnen und Mitschülern anderer Nationalitäten oder aus Sportereignissen wie der Fußball-Europameisterschaft schöpfen. Sie kennen fremdländische Speisen aus Lokalen in ihrer Umgebung und lernen bereits in der Grundschule eine Fremdsprache. Europa ist also aus der Lebenswirklichkeit der Kinder nicht mehr wegzudenken.

Unterrichtsmaterial "Europa" zum Download

Arbeitsblätter

unser_europa_arbeitsmaterialien.zip
 

Mögliche Lösungen

Internetadresse

Thema "Europa" im Grundschulunterricht

Das Thema "Europa" in der Schule greift den erweiterten Lebensraum der Schülerinnen und Schüler auf. Es soll das Interesse an europäischen Fragen wecken und Wissenswertes zu Unterschieden und Gemeinsamkeiten europäischer Länder sowie eine positive Einstellung zu fremden Menschen und ihren Kulturen vermitteln. Ein "europäisches Bewusstsein" muss schon frühzeitig aufgebaut und gestärkt werden, denn schließlich sind unsere Schülerinnen und Schüler von heute die europäischen Bürgerinnen und Bürger von morgen, die Zukunft des geeinten Europas. Die Kinder erfahren, dass in den vergangenen Jahren die Länder Europas immer näher zusammengewachsen sind. Grenzen wurden aufgelöst, die Europäische Union wächst und in immer mehr Ländern kann man mit dem Euro zahlen.

Kurzbeschreibung der Lerneinheit

Gelenkte Internetrecherche

Die interaktive Lerneinheit wurde mit dem Autorenprogramm "Mediator" erstellt und besteht aus diversen Kapiteln mit zahlreichen Links zu ausgewählten Internetseiten. Die Kinder können diese Seiten direkt aufrufen, ohne das Programm zu verlassen. Diese gelenkte Internetrecherche soll verhindern, dass für Kinder nicht geeignete Internetseiten aufgerufen werden und erreichen, dass die Mädchen und Jungen zielführend arbeiten können.

Flexible Handhabung
Die Schaltflächen "weiter" und "zurück" ermöglichen es den Kindern, sich innerhalb der Kapitel zu bewegen. Arbeitsblätter zur Sicherung des Stoffs und interaktive Rätsel werden ebenfalls durch interne Verlinkungen aufgerufen. Die Bearbeitung der Lerneinheit kann jederzeit aufgenommen oder abgebrochen werden; viele Kinder haben von zu Hause aus weiter gearbeitet!

Die einzelnen Sequenzen

  • Die Länder Europas
    Arbeit mit verschiedenen Europakarten, Kennenlernen der europäischen Hauptstädte, (Arbeitsblatt 1: Zuordnung Hauptstadt - Land), Grundlagen zur Erstellung von Ländersteckbriefen (Arbeitsblatt 2: Steckbriefvorlage), Flaggen der Länder
  • Europa und der Stier
    Woher kommt der Name Europa?  - Die Schülerinnen und Schüler lernen die griechischen Sage kennen.
  • Die EU - was ist das?
    Grundlegende Informationen zur EU, Mitgliedsländer, Europafahne, (Arbeitsblätter 3 und 4: alte und neue EU-Länder)
  • Europas Rekorde
    Informationen zu Besonderheiten einzelner Länder (Arbeitsblatt 5: Europas Rekorde)
  • Europa-Quiz
    Verschiedene Online-Quiz zu Europa und zur EU, von Viertklässlern selbst erstellte Quiz
  • Spiel und Spaß
    Puzzles, Memory, EU-Malbuch, Mandalas, Fotorätsel
  • Der Euro
    Länder mit der Währung Euro, Euro-Rätsel
  • Musik und Sprache
    Europa-Hymne, Musikbeispiele aus europäischen Ländern, Lied zum Lernen und Singen, Hörbeispiele verschiedener Fremdsprachen, Sprachenportal

Arbeitsblätter

unser_europa_ab01_hauptstaedte.doc
unser_europa_ab02_laendersteckbrief.doc
unser_europa_ab03_alte_eu_laender.doc
unser_europa_ab04_neue_eu_laender.doc
 
unser_europa_ab05_europas_rekorde.doc
 

Organisatorische Hinweise

Die Dauer der Bearbeitung des Themas "Unser Europa" ist einerseits abhängig von den gewünschten Themengebieten, andererseits auch von den zur Verfügung stehenden Computern. Die Schülerinnen und Schüler sollten am sinnvollsten mit einem oder zwei Partnernkindern zusammenarbeiten, um sich gegenseitig helfen zu können. Die Lehrkraft kann die Reihenfolge der zu bearbeitenden Kapitel zwar vorgeben, im Rahmen von Wochenplan- oder Stationenarbeit können die Schülerinnen und Schüler aber auch nach eigenen Wünschen und Vorlieben auswählen.

Europa und der Stier - die Sage

Informationen zu den Ländern Europas

Rätsel, Spiele, Quiz

Sprachen in Europa

Europas Rekorde

Die EU - Was ist das?

Der Euro

Sonstiges (Hymnen, Musik, Sprachen ...)

Materialien für den Unterricht

Informationen zur Autorin

Angela Hilger ist medienpädagogisch-informationstechnische Beraterin (MiB) im Landkreis München und stellvertretende Schulleiterin der Silva-Grundschule Heimstetten in Kirchheim bei München.

Lösungen bei "Mein LO"

unser_europa_arbeitsmaterialien_loesungen.zip
Verwandte Themen
 
Unsere Empfehlungen für Sie
 
Europa im Unterricht
Grenzen überschreiten
eTwinning
  • eTwinning
    eTwinning fördert und unterstützt europäische Schulpartnerschaften.
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.