Margret Datz
04.03.2009

Tech Pi und die Regenwürmer

Die Schülerinnen und Schüler erfahren hier allerlei Wissenwertes über diese glitschigen Vertreter der Tierwelt und nicht zuletzt, dass sie für unseren Boden unverzichtbar sind. Die Tech Pi und Mali Bu-Episode "Der Siegertanz" regt zum Nachfragen an und trägt dazu bei, das negative Bild über die Würmer zu korrigieren.
 

Tech Pi und Mali Bu werden auf einer Schulwiese von Kindern entdeckt, die sich aufmachen einen Tanz für das Schulfest zu üben. Dabei werden sie vom Regen überrascht und entdecken anschließend, dass es auf der Wiese von Würmern nur so wimmelt. Im Laufe der Filmhandlung sind an bestimmten Zeitmarken Aufgaben, Arbeitsblätter und Internetadressen zur jeweiligen Problematik für die Kinder hinterlegt. Beim Klicken auf die Aufgabenbox wird der Film angehalten. Die Kinder können dann in Ruhe recherchieren und den Film anschließend an gleicher Stelle fortsetzen. Die Arbeitsergebnisse können auf den jeweiligen Arbeitsblättern oder direkt in einer Online-Lernplattform festgehalten werden. Diese virtuellen Notizzettel können je nach Einstellung von der Lehrkraft und auch von den Mitschülerinnen und Mitschülern eingesehen werden. Weitere Aufgaben, für die kein Internetzugang nötig ist, runden die Arbeit ab.

 

Kompetenzen

Im Sachunterricht
Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • einen Steckbrief zum Regenwurm verfassen.
  • die Bedeutung der Regenwürmer für den Boden erkunden.
  • erfahren, dass nur der vordere Teil eines zerteilten Wurms überleben kann.
  • den Körperbau eines Regenwurms kennen lernen.
  • erfahren, woher der Name Regenwurm stammt.
  • erfahren, dass Regenwürmer Zwitter sind und was das bedeutet.
  • die Feinde des Regenwurms kennen lernen.
  • sich weitere Fragen zum Regenwurm überlegen.

Im Deutschunterricht
Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • Wörter mit "u" durch Mehrzahlbildung in Wörter mit "ü" verwandeln.
  • zusammengesetzte Nomen mit "Regen" bilden.
  • zum Regenwurm passende Verben aufschreiben.
  • Sätze in Großbuchstaben und ohne Leerzeichen entziffern.
  • eine Regenwurmgeschichte schreiben.
  • einen Diktattext üben.
  • eine Abbildung beschriften.
  • Rätselschriften entziffern.
  • richtige und falsche Aussagen unterscheiden.
  • Lückentexte ergänzen.

Im Kunstunterricht
Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • Bilder aus dem Internet abmalen.

Medienkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • einen Film im Internet anschauen und Informationen daraus entnehmen.
  • die Lernplattform zum Aufschreiben von Ergebnissen nutzen (Notizzettel).
  • die Ergebnisse speichern.
  • gezielte Recherchen im Internet durchführen und das World Wide Web als Informationsquelle nutzen.

Sozialkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • Absprachen zur Benutzung der Computer-Arbeitsplätze treffen.
  • sich als Partner über die Reihenfolge der Aufgaben einigen.
  • sich gegenseitig helfen.

Kurzinformation zum Unterrichtsmaterial

ThemaTech Pi und die Regenwürmer
AutorinMargret Datz
FächerSachunterricht, Deutsch, Kunst
Zielgruppedrittes und viertes Schuljahr
Zeitraumcirca eine Woche
Technische VoraussetzungenComputerraum / Medienecke mit Internetanschluss, Soundkarte, Kopfhörer, Flash-Player (kostenloser Download)
Erforderliche VorkenntnisseGenereller Umgang mit dem Computer, Erfahrungen mit offenen Unterrichtsformen
PlanungTabellarischer Verlaufsplan

Didaktisch-methodischer Kommentar

Zur theoretischen und virtuellen Aufarbeitung des Themas ist das Internet ein ideales Medium. Es gibt eine Reihe kindgemäßer Seiten, die den Kindern Gelegenheit zum selbstständigen Erforschen geben. Hier wird ausgegangen von der Geschichte, die Tech Pi und Mali Bu auf der Schulwiese erleben und die als idealer Einstieg in das Thema und Denkanstoß für weitere Überlegungen dient. Für Kinder verständlich weist sie auf einige Fragen hin und hat außerdem durch den narrativen Charakter hohen Unterhaltungswert, so dass mit Spaß gelernt werden kann.

  • Vorbereitung
    Bevor Sie mit der Unterrichtseinheit beginnen, sollten Sie sich über einige organisatorische Fragen und den Ablauf im Klaren sein.

Download

techpi_regenwurm_arbeitsblaetter.zip
 

Internetadresse

Informationen zur Autorin

Margret Datz ist Rektorin der Grundschule Jungeroth in Kölsch-Büllesbach, VG Asbach.

  • Margret Datz
    Hier können Sie Kontakt mit Frau Datz aufnehmen. Zudem finden Sie hier eine Liste mit weiteren Lehrer-Online-Beiträgen der Autorin.
Kommentare zu dieser Unterrichtseinheit
Themenportal
 
Verwandte Themen
 
Unsere Empfehlungen für Sie
 
Tech Pi und Mali Bu für Einsteiger
Kooperationen
 
imb - Universität Augsburg
Newsletter abonnieren
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.