04.03.2015

Zivilcourage

Neben persönlichem Mut gehört zur Zivilcourage der Einsatz für Humanität und Demokratie sowie die Bereitschaft zur friedlichen Konfliktaustragung. Nicht falsch verstandenes Heldentum, sondern zivilgesellschaftlicher Einsatz mit kalkulierbarem Risiko, sollte dabei die Handlungsmaxime sein.

 
 

Kompetenzen

Fachkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler

  • kennen unterschiedliche Formen und Dimensionen von Zivilcourage
  • differenzieren zwischen Zivilcourage und falsch verstandenem Heldentum
  • setzten sich präventiv mit Situationen auseinander, die zivilcouragierter Verhalten erfordern
  • sind in der Lage, Situationen ab- und Risiken einzuschätzen
  • wissen um die Schwierigkeiten, zivilcouragiert zu handeln

Sozialkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler

  • können Handlungen wertorientiert begründen
  • sind bereit, Verantwortung zu übernehmen
  • können deeskalierend agieren
  • reflektieren im Hinblick auf die Notwendigkeit von Zivilcourage das Verhältnis von individuellem Handeln und Gesellschaft
 
 

Didaktisch-methodischer Kommentar

Viele fühlen sich betroffen und wollen helfen, wenn andere belästigt, beraubt oder bedroht werden. Dennoch bleibt Hilfe oft aus. Manchmal fehlt das Wissen, wie sinnvoll geholfen werden kann. Manchmal überwiegt auch die Angst, sich selbst in Schwierigkeiten oder Unannehmlichkeiten zu bringen. Die Unterrichtsmaterialien thematisieren das Spannungsverhältnis zwischen dem abstrakten Einfordern von Zivilcourage und dem konkreten zivilgesellschaftlichen Einsatz mit kalkulierbarem Risiko.

    Der komplette didaktisch-methodische Kommentar zum Herunterladen:

     
     
     

    Hintergrundinformationen für die Lehrkraft

    • Mit sozialem Mut für Humanität eintreten
    • Einsatz und Risikopotential
    • Gesetzliche Vorgaben
    • Versicherungsschutz
    • Non-helping-bystander-Effekt

    Die kompletten Hintergrundinformationen zum Herunterladen:

     
     
     

    Lehrmaterialien

    Zivilcourage
    Folie 1: Zivilcourage - was ist das?
    Folie 2: Zivilcourage - wichtig, aber schwierig!
    Schülertext 1: Beispiele für Zivilcourage
     
    Schülertext 2: Anforderungen an Zivilcourage
    Arbeitsblatt 1: Wie verhalte ich mich richtig?
    Arbeitsblatt 2: Wie verhalten Sie sich, wenn …?
    Arbeitsblatt 3: Helden
     
     
     

    Mediensammlung

     
    Impressum  DruckenWebcode: lug1072889