Claudia Mutter
20.06.2005

Alfred Andersch: Sansibar oder der letzte Grund

Die CD-ROM enthält Text-, Audio- und Videomaterial zum Roman, aber auch fertige Ergebnisse der Textinterpretation.
 

"In einer kleinen Stadt an der Ostsee treffen zufällig sechs Gestalten zusammen: ‚Der Junge'; Gregor, der KPD-Funktionär; Judith, die Jüdin; am Ort selbst befinden sich der Pfarrer Helander; Knudsen, der Fischer und Kutterbesitzer; als Letzter die Holzplastik des ‚lesenden Klosterschülers'. Und diese sechs Gestalten haben kein anderes Anliegen, als Deutschland zu verlassen." Alfred Anderschs Roman "Sansibar oder der letzte Grund" (1957) ist bereits kurz nach seinem Erscheinen "für schulische Zwecke entdeckt worden" (Erhard Schütz, Alfred Andersch. München 1980). Er gilt auch im heutigen Deutschunterricht noch als in der Form moderner und pädagogisch wertvoller Roman, geeignet für die Klassen 9 und 10 aller Schulformen.

"Anderschs großes Buch von Sansibar ist ein Misstrauensvotum ersten Ranges gegen unser behäbig-aufgeblasenes ‚Volk der Mitte'", schreibt Anderschs Schriftstellerkollege Arno Schmidt in einer Rezension (1957  in "Die andere Zeitung", abgedruckt auf der Taschenbuchausgabe des Romans bei Diogenes 1993). Von diesen Aussagen lassen sich bereits zentrale Lernziele für die Romanlektüre im Unterricht ableiten, die sich mit den literaturdidaktischen Schlagworten Fremdverstehen und Empathie, Entwicklung von Ich-Identität, kultureller Identität und ästhetischer Kompetenz auf den Punkt bringen lassen.

Inhalt

Die Charaktere, der Autor und seine Zeit
Wer die CD-ROM installiert, wird von einer optisch ansprechenden, musikalisch begleiteten Startseite (Backsteinmauerwerk, Abbildung der Barlach-Skulptur des lesenden Klosterschülers) zum Weiterklicken motiviert. Die Gestaltung der Seiten ist oft illustrierend, manchmal allerdings schlicht funktional. Im Hauptmenü werden die verschiedenen Untermenüs der CD-ROM unter dem Motto "Was Sie interessieren könnte" aufgelistet: Lernziele - Inhaltsangabe - Die Personen des Romans - Der lesende Klosterschüler - Materialien - Der Autor Alfred Andersch - Die Gruppe 47 - Sprache und Form - Der Literaturaufsatz - Themen für Gruppenarbeit - Literaturverzeichnis - Was man weiß / was man wissen sollte zum CBT - Quellennachweis.

Navigation und Technik

Einfach und überschaubar
Die Handhabung der CD-ROM am häuslichen Arbeitsplatz und im Intranet der Schule ist denkbar einfach. Der Aufbau der Seiten ist klar, die Navigation erklärt sich von selbst. Außerdem führt eine Sprecherin durch die verschiedenen Themengebiete, was an einigen Stellen allerdings redundant ist, zum Beispiel wenn die gesprochenen Worte lediglich eine Dopplung des geschriebenen Textes sind. Immer dann, wenn man zur Hauptmenü-Ebene zurückkehrt und jedes Mal von neuem den selben Text und die selbe Musik hört, ist diese Tonbegleitung sogar störend.

Einsatzmöglichkeiten im Unterricht

Hilfreiche Zusatzmaterialien
Die CD-ROM enthält einen interessanten Materialpool mit Texten, Audioquellen und einem Viedoausschnitt zu Anderschs Roman und ist durch ihre ansprechende Gestaltung sicherlich dazu geeignet, Schüler und Schülerinnen für den Literaturunterricht zu motivieren. Schreib-, Speicher-, Druck- und E-Mail-Funktion ermöglichen vielfältige Arbeitsformen mit der CD-ROM. Um die im Umschlagtext versprochene handlungsorientierte Konzeption im Unterricht umzusetzen, muss jeder Lehrer oder jede Lehrerin jedoch eigenen Ideen einbringen.

Ergebnisse werden vorgegeben
Die Texte und Materialien der CD-ROM geben Erkenntnisse vor, die die Schülerinnen und Schüler in einem handlungsorientierten Unterricht durch genaues Lesen des Primärtextes, durch Textanalyse, durch gestaltende Schreibaufträge, durch Visualisierungsaufgaben oder durch problematisierende Unterrichtsgespräche selbst gewinnen und eigenständig formulieren beziehungsweise präsentieren sollten. Nur in einem solchermaßen aktiven und kreativen Umgang mit Literatur können Leselust und Lesekompetenz entstehen. Bei leistungsschwächeren Klassen könnten einzelne Ergebnisse nach der Lektüre und Interpretation allerdings zur weiteren Erklärung des Textes hinzugezogen werden.

Kurzinformation

TitelAlfred Andersch: Sansibar oder der letzte Grund
Herausgeberco.Tec Verlag, Rosenheim 2005
PreisEinzel-Lizenz: 25,90 EUR
Bildstellen-Lizenz: 91,90 EUR (Schulnachweis wird benötigt)
BestellmöglichkeitenBeim co.Tec-Verlag kann die CD-ROM sowohl als Einzel- als auch als Bildstellen-Lizenz online bestellt werden.
SystemvoraussetzungenWIN 95/98/ME/NT/2000/XP

Fazit

Informationsmaterialien selektiv einsetzen
Gerade bei CD-ROMs zu literarischen Werken besteht die Schwierigkeit, einerseits hilfreiche Zusatzinformationen zu vermitteln, andererseits nicht zu viele Ergebnisse der Analysearbeit vorwegzunehmen. Der Einsatz der CD-ROM zu Alfred Andersch "Sansibar oder der letzte Grund" sollte im Unterricht sehr gezielt erfolgen, zum Beispiel als Unterstützung bei Schülerreferaten zum historischen Hintergrund beziehungsweise zur Rezeption oder zu allgemeinen Aspekten des Romans. Die Präsentation historischer Film- und Tondokumente ist dabei eine Bereicherung.

Hilfestellungen zur Textanalyse für leistungsschwächere Klassen
Werden allerdings Menüpunkte wie "Die Personen des Romans" einbezogen, stellt sich die Frage, welche Bedeutung die Lektüre des Primärtextes noch hat. Für eine selbstständige Erarbeitung einer Interpretation, ob in Gruppen oder allein, bietet sich die CD-ROM auf Grund ihrer didaktischen Konzeption nicht an. Für leistungsschwächere Lerngruppen können zum Beispiel die Personeninformationen zwar hilfreich sein, leistungsstärkere sollten die Textanalyse im schülerorientierten Unterricht selbstständig leisten.

Zusatzinformationen

Im WWW

Informationen zur Autorin

Claudia Mutter unterrichtet die Fächer Deutsch und Französisch und ist gleichzeitig als Lehrbeauftragte tätig.

Verwandte Themen
 
Unsere Empfehlungen für Sie
 
  • Epochenübersicht
    In der Epochenübersicht finden Sie weitere Literatur der Gegenwart.
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.