Rolf Monnerjahn
27.09.2007

MuPAD Pro

Das Produkt MuPAD Pro gibt es nicht mehr. Als Technologie ist MuPAD in die "Symbolic Math Toolbox" integriert worden, die zur Software MATLAB zusätzlich erworben werden kann. Bei Lehrer-Online bleiben wir jedoch bei der im Schulbereich eingeführten Bezeichnung "MuPAD".
 

Die Lizenzbedingungen sind für eine Nutzung durch Schulen und insbesondere für Schülerinnen und Schüler nach der Integration in die MathWorks-Produkte leider unzumutbar geworden. Der Einsatz des CAS bleibt somit Schulen vorbehalten, die es vor der Umstellung erworben haben. Es wäre müßig, hier einen vollständigen Katalog der Leistungen MuPADs aufzulisten und detaillierte Vergleiche zu anderen leistungsfähigen CAS zu ziehen: Als professionelles CAS ist MuPAD so leistungsfähig, dass es in allen Teilgebieten der Mathematik wertvolle Dienste für den Unterricht der Sekundarstufen bereitstellt. Anhand einiger Beispiele und einer kurzen Darstellung verschiedener Aspekte des MuPAD-Einsatzes im unterrichtlichen Kontext wird hier die Eignung des CAS für den Einsatz in der Schule und am heimischen Rechner der Lernenden verdeutlicht. Ein besonderes MuPAD-"Bonbon" ist, dass das CAS einen LOGO-ähnlichen Befehlssatz bietet, mit dem die so genannte "Schildkrötengrafik" verfügbar ist. Dies macht unter anderem deutlich, dass MuPAD als CAS - entgegen der landläufigen Meinung - nicht nur für die Mittel- oder Oberstufe geeignet ist.

Kurz vorab - Was ist ein CAS?

Ein Computeralgebrasystem (CAS) ist eine Software, die symbolische Ausdrücke aus der Mathematik verarbeiten und numerische Berechnungen mit einstellbarer Genauigkeit ausführen kann. Eine weitere Leistung der meisten CAS ist die Visualisierung mathematischer Strukturen - hier liegt eine besondere Stärke von MuPAD. Ein CAS eröffnet aber auch die Möglichkeit, in einer höheren Programmiersprache selbst formulierte Algorithmen einzubinden.

Eigenschaften und Leistungen von MuPAD

Kurzinformation

Titel"MuPAD Pro" wurde als Technologie in die Symbolic Math Toolbox integriert.
AnbieterThe MathWorks
PreiseInformationen zu den aktuellen Preisen können beim Anbieter erfragt werden.
BetriebssystemeWindows 98SE/ME/2000/XP/Vista, MacOS X (universal binaries), Universal, Linux

Beispiele für den Einsatz im Unterricht

Internetadressen

Literatur

  • [1] Majewski, Miroslaw
    MuPAD Pro Computing Essentials, Verlag: Springer, ISBN: 978-3-540-28635-6
  • [2] Monnerjahn, Rolf
    MuPAD im Mathematikunterricht, Verlag: Cornelsen, ISBN: 978-3-06-000089-0

Informationen zum Autor

Rolf Monnerjahn ist Realschullehrer für Mathematik, Physik und Informatik. Er ist Autor von Schulbüchern, Unterrichtshandreichungen und Lernsoftware und hat an Lehrplanentwicklung und an Modellversuchen zum computerunterstützten Unterricht mitgewirkt.

  • Mehr Infos im Autorenverzeichnis
    Hier können Sie Kontakt mit Herrn Monnerjahn aufnehmen. Zudem finden Sie hier eine Liste mit weiteren Lehrer-Online-Beiträgen des Autors.
Verwandte Themen
 
Unsere Empfehlungen für Sie
 
    Natur, Mathe, Technik
    Newsletter abonnieren
     
    Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
    Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.