Birgit Tramnitz
27.03.2003

A la recherche d'un métier et d'un emploi en France

Jugendliche sind generell an Themen zur Berufswahl sehr interessiert, und gerade in den Gymnasien gibt es dazu meist wenige Diskussionen oder Informationen. Diese Unterrichtseinheit will Schülerinnen und Schüler über den "Endlich-mal-was-Nützliches-Effekt" motivieren und sie praxisorientiert arbeiten lassen.
 

Non scholae sed vitae (professionalis) discimus - wer hat sie noch nicht zitiert, diese inzwischen ziemlich abgegriffene Sentenz, meist nicht ohne Ironie, weil doch die schulische Didaktik wenig Rücksicht auf die lebenspraktische Wirklichkeit nimmt. Andererseits fordern viele der neuen Curricula, besonders im Fach Französisch, dass der Unterricht anwendungsbezogen ist.

Kompetenzen

Fachlich-inhaltliche Ziele
Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • mithilfe der anpe-Website Informationen über den französischen Arbeitsmarkt gewinnen und Techniken zur Arbeitssuche und Bewerbung erwerben.
  • das notwendige Vokabular für den Bereich Berufsfindung und Arbeitssuche lernen.
  • das wichtigste Vokabular zum Wortfeld Internet lernen.
  • mündliche Diskussionsbeiträge in der Zielsprache vorbereiten.
  • an einem Rollenspiel in der Zielsprache teilnehmen.
  • einen französischen Lebenslauf erstellen.
  • ein französisches Motivationsschreiben für eine Bewerbung erstellen.
  • das Gelernte in einer selbstständigen Recherche und Bewerbung anwenden.

Ziele aus dem Bereich der Medienkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • gezielte Internet-Recherchen durchführen.
  • die Vor- und Nachteile einer Online-Bewerbung abwägen.

Kurzinformation zum Unterrichtsmaterial

ThemaA la recherche d'un métier et d'un emploi en France
AutorinBirgit Tramnitz
FachbereichFranzösisch
Schultypalle Schultypen, auch: Berufsschulen, Erwachsenenbildung
Zielgruppeab Klasse 10
Referenzrahmenab B2
Zeitraumje nach Bedarf 2 bis 12 Stunden
Medienmindestens ein Computer mit Internetanschluss für zwei Schülerinnen und Schüler, Arbeitsblätter

Didaktisch-methodischer Kommentar

Die Unterrichtsreihe besteht aus mehreren Einzelmodulen von jeweils etwa 1 bis 2 Stunden, die in der vorgeschlagenen Reihenfolge, aber auch in beliebiger Auswahl und Kombination, je nach Ihren Bedürfnissen oder denen Ihrer Lerngruppe, durchgeführt werden können.

Download

metier_arbeitsmaterial.zip
métier-arbeitsmaterial_gesamtdatei.zip
 
metier_projektbeschreibung.pdf
 

Internetadresse

    Informationen zur Autorin

    Birgit Tramnitz ist Oberstudienrätin in Bonn und unterrichtet die Fächer Französisch, Erdkunde und Ethik.

    • Mehr Infos im Autorenverzeichnis
      Hier können Sie Kontakt mit Frau Tramnitz aufnehmen. Zudem finden Sie eine Übersicht mit weiteren Lehrer-Online-Beiträgen der Autorin.
    Verwandte Themen
     
    Unsere Empfehlungen für Sie
     
    Berufsorientierung
     
    Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
    Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.