Linder Biologie Abitur- und Klausurtrainer

Die Software ermöglicht Schülerinnen und Schülern im Rahmen didaktisierter Klausurkurse eine selbstständige Auseinandersetzung mit den Themen der Oberstufenbiologie.
 

Integriert in die Bearbeitung der Klausuraufgaben, die auf aktuellen Zentralabituraufgaben basieren, wiederholen die Lernenden wichtige fachliche Inhalte. Daneben vermittelt das Selbstlernprogramm auch ein tieferes Verständnis von Aufgabenstellungen und Operatoren, indem diese auf der Grundlage konkreter Klausuraufgaben angewendet werden. Die Abitur- und Klausurtrainer zu den Themen Genetik, Evolution, Ökologie, Stoffwechsel, Cytologie (Februar 2009) und Neurobiologie/Verhalten (Herbst 2009) werden nach einem Jahr mit "frischen" Kursen neu aufgelegt, damit sich weitere Themenfelder erschließen lassen und der Klausurenpool weiter anwächst.

 

Demo-Lernmodul zum Download

Genetik: Retinoblastom und Tumor-Supressor-Gene
Um die Funktionalitäten der Software vorab zu erkunden, können Sie hier den Kurs "Retinoblastom und Tumor-Supressor-Gene" aus dem Abitur- und Klausurtrainer zur Genetik kostenfrei herunterladen. Dieser behandelt die Themen Stammbaumanalyse, einseitiges und zweiseitiges Retinoblastom, "Zwei-Treffer-Hypothese" nach Knudsen, Restriktionsfragmentlängenanalyse des Retinoblastoms, Onkogene und Tumor-Supressor-Gene.

Technische Hinweise
Zur Nutzung des Demo-Lernmoduls muss die Datei "linder_genetik_demo.exe" heruntergeladen und installiert werden. Per Doppelklick auf das neue Desktop-Icon startet das Lernmodul. Für die Installation benötigen Sie mindestens Windows (ab 98), den Internet Explorer ab Version 6 und Microsoft.NET Framework 2.0 (fehlt das .NET-Framework, so stellt die Installationsroutine einen Downloadlink zur Verfügung). Bitte beachten Sie, dass die Daten des Demo-Kurses aus dem Netz kommen (Online-Version). Auf der CD-ROM aus dem Buchhandel sind natürlich alle Daten enthalten und die Performance ist entsprechend besser.

linder_genetik_demo.exe
 

Technik und Nutzungshilfen

Installation und Start

Die Software muss auf dem Rechner installiert werden. Nach der Installation wird das Programm vom Desktop oder von der Programmgruppe aus gestartet.

 
 

Gute Hilfefunktion

Auf ein umfangreiches gedrucktes Handbuch wurde zugunsten einer gut strukturierten Hilfefunktion verzichtet. In jedem Klausurkurs findet sich oben in der Taskleiste ein "Hilfe-Reiter". Der Menüpunkt "Inhalt" bietet ein umfassendes Stichwortverzeichnis, das die einzelnen Programmfunktionen erklärt.

 
 

Schnelleinstieg mit Screenshots

Für den schnellen Überblick bietet die Hilfe einen "Schnelleinstieg" an. In Screenshots aus den Bereichen "Die Bildschirmelemente", "Das Medienfenster", "Menüs und Container", sind die jeweiligen Elemente und Funktionen benannt (siehe Abb. 1 bis Abb. 3; Platzhalter bitte anklicken). Im Zusammenspiel von Schnelleinstieg und Stichwortverzeichnis lassen sich Fragen zur Handhabung der Software schnell klären.

 

Oberstufenbiologie auf sechs CDs

Für die Reihe der Linder Biologie Abitur- und Klausurtrainer sind insgesamt sechs CD-ROMs geplant. Bisher erschienen sind:

  • Genetik
    Phenylketonurie, Mucoviscidose, Polymerase-Kettenreaktion (PCR), Proteinbiosynthese, Retinoblastom und Tumor-Supressor-Gene, DNA: Bau, Replikation und Reparatur

Folgende Abitur- und Klausurtrainer befinden sich in Vorbereitung:

  • Cytologie (Februar 2009)
  • Neurobiologie/Verhalten (Herbst 2009)

Das Konzept

Das Zentralabitur stellt besondere Anforderungen an die Lernenden - sowohl in Bezug auf die Breite des Fachwissens als auch in der Auseinandersetzung mit materialgebundenen Klausuraufgaben. Die Lösung komplexer Aufgaben wird mit dem Klausurtrainer schrittweise erarbeitet. Die von den Lernenden als Antworten erstellten Texte werden in einer Datei zusammengefügt. Umfangreiche Lernhilfen methodischer und fachlicher Art sowie Übungen und multimediale Lernobjekte unterstützen den Problemlöseprozess und erleichtern das Verständnis. Auf aufwändige Animationen wurde bewusst verzichtet, nicht jedoch auf Audio- und Video-Materialien.

Kurzinformation

TitelLinder Biologie Abitur- und Klausurtrainer
VerlagSchroedel-Verlag
ISBNGenetik: 978-3-507-10970-4
Evolution: 978-3-507-10971-1
Ökologie: 978-3-507-10972-8
Stoffwechsel: 978-3-507-10973-5
Cytologie: 978-3-507-10974-2
Neurobiologie: 978-3-507-10975-9
Technische VoraussetzungenPC ab Pentium III; 64 MB RAM; Windows 95/98/NT 4.0/ME/2000/XP/Vista; Soundkarte, Lautsprecher oder Kopfhörer
Preise11,95 € pro CD-ROM

Internetadressen

Informationen zum Autor

Dr. Matthias Nolte studierte an der Universität zu Köln Biologie und Chemie auf Lehramt (Sek I und II) und promovierte 2005 in Anorganischer Chemie. Seit Sommer 2007 unterrichtet er Biologie, Chemie und Physik an der Erzbischöflichen Marienschule in Leverkusen-Opladen.

  • Mehr Infos im Autorenverzeichnis
    Hier können Sie Kontakt mit Herrn Dr. Nolte aufnehmen. Zudem finden Sie hier eine Liste mit weiteren Lehrer-Online-Beiträgen des Autors.
Kommentare zu diesem Artikel
Themenportal
 
Natur, Mathe, Technik
Newsletter abonnieren
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.