kartografix_schule

Mithilfe des kostenfrei nutzbaren Kartographie-Werkzeugs "kartografix_schule" lernen die Schülerinnen und Schüler, wie sich in Abhängigkeit von der Klassenzahl, der Wahl der Klassengrenzen und der Farbwahl das Aussehen - und die Aussagen! - von Karten ändern können. Sie erkennen dabei, dass es keine "objektiven" thematischen Karten gibt.
 

Das System "kartografix_schule" ermöglicht die Erstellung webgestützter digitaler Karten auf Staatenebene mit selbst recherchierten Sachdaten. Es bietet somit nicht nur die Möglichkeit, eigene Karten zu produzieren, sondern darüber hinaus durch das schnelle Erstellen verschiedener Kartenentwürfe auch Manipulationsmöglichkeiten von Kartenaussagen zu erkennen. Eine ausführliche Anleitung zur Nutzung des Systems steht auf der "kartografix_schule"-Website online - auch als Druckversion - zur Verfügung. Durch die englischsprachige Version ist "kartografix_schule" auch für den Einsatz im bilingualen Unterricht geeignet.

  • Kartenerstellung und Einsatz im Unterricht
    Screenshots veranschaulichen, wie mit wenigen Klicks eigene Karten erzeugt werden können. Hier finden Sie auch allgemeine Hinweise zum Einsatz des Werkzeugs im Unterricht.

Nutzungsvoraussetzung: Zugang zu lo-net² oder lo-kompakt

Verzahnung mit einer modernen Arbeitsplattform
Die Kartographie-Anwendung "kartografix_schule" ist in lo-net², der Arbeitsumgebung von Lehrer-Online, eingebunden. Zur Nutzung von "kartografix_schule" muss die Schule oder Bildungseinrichtung einen Zugang zu lo-net² besitzen. Ab sofort funktioniert auch der Login von lo-kompakt als Eintrittskarte. Im Anschluss an die kostenlose Registrierung müssen auf den Plattformen jeweils virtuelle Klassenräume eingerichtet werden, über die Lehrkräfte sowie Schülerinnen und Schüler einen Zugang zu "kartografix_schule" erhalten.

Mehrwert
Der Vorteil der Verzahnung von "kartografix_schule" mit lo-net² und lo-kompakt besteht darin, dass die Lehrkraft nach dem Login (mit Nutzernamen, Passwort und ID des virtuellen Klassenraums) in ihrer Ansicht von "kartografix_schule" eine Übersicht der Karten aller Schülerinnen und Schüler erhält, die dem virtuellen Klassenraum angehören. Diese Übersicht erfolgt nicht in lo-net² oder lo-kompakt, sondern in "kartografix_schule". lo-net² beziehungsweise lo-kompakt steuert über die Nutzerverwaltung lediglich die Zuordnung. Über diese Ansicht hat die Lehrkraft auch Zugriff auf die Karten der Schülerinnen und Schüler.

Unterrichtsbeispiele bei Lehrer-Online

Internetadressen

Zusatzinformation

"kartografix_schule"-Flyer

handout_kartografix_schule.pdf
 

Informationen zu den Autoren

Prof. Dr. Norbert de Lange ist Professor für Umweltinformatik und Kommunalplanung am Institut für Geoinformatik und Fernerkundung der Universität Osnabrück und Autor des Buches "Geoinformatik in Theorie und Praxis". Er beschäftigt sich unter anderem mit GIS-Anwendungen in der Stadtplanung. Das Thema "GIS an Schulen" ist ihm seit langem ein besonderes Anliegen.

  • Mehr Infos im Autorenverzeichnis
    Hier können Sie Kontakt mit Prof. Dr. de Lange aufnehmen. Zudem finden Sie hier eine Liste mit weiteren Lehrer-Online-Beiträgen des Autors.

Christian Plass ist als Diplom Geograph wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Geoinformatik und Fernerkundung der Universität Osnabrück. Seine Tätigkeitsfelder umfassen unter anderem die Bereiche e-Learning (ehemals Mitarbeit beim Projekt bei Fernstudienmaterialien GeoInformatik), Einsatz digitaler Medien sowie GIS im Allgemeinen.

  • Mehr Infos im Autorenverzeichnis
    Hier können Sie Kontakt mit Herrn Plass aufnehmen. Zudem finden Sie hier eine Liste mit weiteren Lehrer-Online-Beiträgen des Autors.
Naturwissenschaften entdecken!
Lernen mit Geoinformation
Kooperationen
 
IGF, Universität Osnabrück
Newsletter abonnieren
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.