Rolf Dober
07.07.2003

Inline-Skating - Rollkunstlauf und andere Spielereien

Inline-Skating hat inzwischen seinen Platz in den Schulen und im Sportunterricht gefunden. Die Bewegung auf den schnellen Rollen ist nicht nur eine interessante Körpererfahrung. Vielfältige Bewegungstechniken und Spielformen sind für Schülerinnen und Schüler eine echte Herausforderung und sorgen für Abwechslung im Unterricht.
 

Unterrichtsmaterialien für die Schule waren bisher zwar schon verstreut in Fachzeitschriften und in Buchpublikationen zu finden. Eine gute multimediale Aufbereitung hat aber bisher gefehlt. Die CD-ROM "Inline-Skating - Rollkunstlauf und andere Spielereien" von Marc Wiehl eignet sich hervorragend zur Unterrichtvorbereitung, zum Einsatz im Unterricht selbst und auch als Material für die Lernenden. Es werden alle wesentlichen Aspekte des Inline-Skatings übersichtlich dargestellt und zudem in einer erprobten Unterrichtseinheit unter schulpraktischen Gesichtspunkten systematisiert.

 

Inhalte der CD-ROM

Folgende Menüpunkte können schnell und bequem über die Navigationsleiste angesteuert werden:

  • Skateausrüstung
    Materialkunde
  • Stretching mit Skates
    Übungssammlung
  • Sicherheitsübungen
    "richtig" Fallen, Notbremse-Notstop
  • Grundtechniken
    Grundstellung-Aufstehen, Rollen-Gleiten, Bremsen-Heelstop, Skating-Schritt, Kantengewöhnung, Kurvenfahrt
  • Spezialtechniken
    Bremsvarianten, Push-Technik, Rückwärtsfahren, Übersteiger vorwärts/rückwärts, Umsteigen-Umspringen, Double-Push-Technik
  • Show-Elemente
    Einbeinfahren, Kreise und Achten, Paarlauf, Gruppenelemente, Kombinationen, Sprünge
  • Spielformen
    kleine Spiele, Inline-Hockey, Roll-Korbball/Basketball, Sechs-Tage-Rennen, Roll-Biathlon
  • Unterrichtseinheit
    variabel einsetzbar für unterschiedliche Zielgruppen

Klare Bewegungsbeschreibungen und zahlreiche Videos

Besonders beeindruckend sind die zahlreichen Videos (43 Filme, Gesamtdauer etwa 40 Minuten) für alle Bewegungstechniken und die Spiele. Gezeigt wird der Bewegungsablauf meist aus unterschiedlichen Perspektiven, mit unterschiedlichen Bildausschnitten und in exzellenter Bildqualität. Sie erlaubt es, die Videos im Unterricht im Vollbildmodus zu zeigen. Die mitgelieferten Bewegungsbeschreibungen sind präzise gefasst und gehen auch auf häufige Fehler und mögliche Bewegungskorrekturen ein.

Fazit

Ein echter Tipp für alle, die Anregungen für einen interessanten Sportunterricht suchen und schon bei der Unterrichtsvorbereitung Vorfreude auf die nächste Sportstunde haben wollen! Die CD-ROM erweist sich als ein ideales Medium für die anschauliche Unterrichtsvorbereitung und den Einsatz im Unterricht selbst.

Internetadresse und Bestellmöglichkeit

Informationen zum Autor

Rolf Dober unterrichtet an einem Gymnasium in Wiesbaden die Fächer Sport, Religion, Ethik sowie Politik und Wirtschaft. Er unterstützt die Redaktion von Lehrer-Online als Fachberater.

  • Mehr Infos im Autorenverzeichnis
    Hier können Sie Kontakt mit Herrn Dober aufnehmen. Zudem finden Sie hier eine Liste mit weiteren Lehrer-Online-Beiträgen des Autors.
Verwandte Themen
 
Unsere Empfehlungen für Sie
 
     
    Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
    Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.