Horse-Power

Die interaktive Lernsoftware stellt die beliebten Huftiere in Filmen, Bildern und Texten vor. Grundschulkinder, Teenager und Pferdefreundinnen und -freunde jeden Alters erfahren dabei viel Wissenswertes über die Vierbeiner.
 

Wo sitzt das Knie eines Pferdes? Was ist ein Falbe? Kann ein Pferd fliegen? Diesen und anderen spannenden Fragen geht das Programm Horse-Power auf knapp zwanzig Seiten anschaulich und verständlich auf den Grund. Das neu gewonnene Wissen kann man spielerisch in verschiedenen Quiz-Elementen zu jedem Thema auf die Probe stellen. Hat man so genügend Punkte gesammelt, gibt es eine persönliche Urkunde zum Ausdrucken. Horse-Power wurde mit dem Programm Mediator erstellt. Bei der Bearbeitung der Fotos, Videos und Audios kamen Photoshop, Premiere und Audacity zum Einsatz. Horse-Power wurde 2009 mit dem Jugendsoftwarepreis der Klaus Tschira Stiftung ausgezeichnet.

Navigation und Technik

Start des Programms
Eine Installation ist nicht nötig. Die Präsentation startet per Doppelklick auf die Datei "start.exe" direkt von der CD aus. Bei entsprechender Einstellung des Computers sollte auch das "Autoplay" funktionieren. Am besten läuft Horse-Power, wenn man den gesamten CD-Inhalt in ein Verzeichnis auf die Festplatte des Rechners kopiert und das Programm durch Doppelklick auf "start.exe" aufruft.

Bedienung der Software
Auf jeder Seite der Software sind Buttons, auf die man klicken kann, um auf andere Seiten zu kommen oder um bestimmte Aktionen zu starten. Die Hinweise werden auf den Seiten selbst gegeben. Bei allen aktiven Elementen wird der Cursorpfeil zu einer Hand. Nur dort ist das Klicken sinnvoll. Zum Schließen des Programms klicken Sie auf der Seite "Inhaltsverzeichnis" einfach auf den "Ende"-Button.

Inhalte

Themen

Vom Inhaltsverzeichnis (Abb. 1, Platzhalter bitte anklicken) aus kann man sich nach Lust und Laune durch die verschiedenen Bereiche von Horse-Power klicken. Schwerpunkte sind der Körper und die Fortbewegung des Pferdes sowie die Beziehung zwischen Mensch und Tier. Themen wie das Füttern und die besondere Knotentechnik zum Anbinden werden ebenso behandelt wie verschiedene Reitsportarten.

 
 

Medialer Einsatz

Die Autorinnen präsentieren in Film und Bild die Pferde, zu denen sie im Alltag Kontakt pflegen. Auch sie selbst treten auf dem Pferderücken in Aktion, ebenso wie befreundete Reiterinnen. Die eingespielte Gitarrenmusik unterstreicht dabei den lockeren und friedlichen Umgang zwischen Mensch und Tier. Das eigene Wissen kann in interaktiven Übungen auf die Probe gestellt werden. Abb. 2 (Platzhalter bitte anklicken) zeigt als Beispiel einen Screenshot aus dem Gangarten-Quiz.

 

Einsatz im Unterricht

Lernende sowie Pferdefreundinnen und -freunde erfahren aus verschiedenen Blickwinkeln Neues und Verblüffendes über die Tiere. Zudem sollen sie vom Charme der Vierbeiner gefangen werden und selber Interesse und Begeisterung für den Reitsport entwickeln.

Kurzinformation

TitelHorse-Power
MediumDVD
AutorinnenMona Burkhart, Karla Henrich
ZielgruppeKlasse 2-6; Pferdefreundinnen und -freunde
PreisUnkostenbeitrag 5 €
VertriebBestellung per E-Mail an jsp-horsepower@web.de
Technische VoraussetzungenPC mit Windows XP, Bildschirm mindestens 1024 x 768 Pixel, Lautsprecher (Kopfhörer)

Zusatzinformation

Informationen zu den Autorinnen

Mona Burkhart und Karla Henrich besuchen beide die sechste Klasse des Edith-Stein-Gymnasiums in Speyer. Sie sind leidenschaftliche Reiterinnen und wurden für ihre Software um ihre Lieblingstiere 2009 mit dem Jugendsoftwarepreis der Klaus Tschira Stiftung ausgezeichnet.

Kommentare zu diesem Artikel
Themenportal
 
Verwandte Themen
 
Unsere Empfehlungen für Sie
 
  • Auf dem Bauernhof
    Interaktive Lerneinheit zu Tieren, Pflanzen und Maschinen
  • Rennpferde
    Unterrichtseinheit zur Tier-Sendung Wombaz bei ZDF tivi
Jugendsoftwarepreis
Newsletter abonnieren
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.