Gudrun Häring
24.03.2006

Die Geokiste - Geometrie und Raumvorstellung

Die Geokiste ist ein eindrucksvolles Geometrieprogramm für Grund- und Förderschulen, das im Unterricht und zur Unterrichtsvorbereitung genutzt werden kann. Es eignet sich sowohl als Arbeitsmittel für die Schülerinnen und Schüler als auch zur Herstellung von Arbeitsvorlagen durch die Lehrkraft.
 

Die Software Geokiste, herausgegeben von Professor Peter Köhler, steht im Kontext des übergeordneten Lernziels "Förderung der Raumvorstellung". Das Programm umfasst fünf voneinander unabhängige Teile, die insbesondere das freie Bauen, Konstruieren und Zeichnen am Computer anregen. Es enthält keine vorgefertigten Übungen und Kontrollen, sondern Werkzeuge zum Erzeugen geometrischer Zeichnungen beziehungsweise Modelle (wie zum Beispiel Würfelgebäude, symmetrische Muster), mit denen Lehrende und Lernende mit wenigen Handgriffen komplexe Gebilde anfertigen können. Diese können ausgedruckt und als Arbeitsvorlagen im Unterricht verwendet werden.

Inhaltsübersicht

Die Software bietet folgende fünf Arbeitsbereiche an:

  • Inhaltsbereiche im Einzelnen
    Hier erfahren Sie mehr zu Funktionen und Handhabung der einzelnen Arbeitsbereiche und erhalten Ideen für den Einsatz der Software im Unterricht.

Installation und Handhabung

Benutzerfreundliche Bedieneroberfläche
Hinsichtlich der Systemvoraussetzungen ist das Programm anspruchslos und kann auf allen Windows-Rechnern ab Betriebssystem Windows 95 aufwärts problemlos installiert werden. Nach dem Programmstart und dem Öffnen der Geokiste gelangt man zum Startfenster und kann einen der fünf verschiedenen Arbeitsbereiche durch Anklicken direkt anwählen. Beim Anklicken erscheint jeweils ein Arbeitsbeispiel am unteren Fensterrand, das den angewählten Konstruktionstyp veranschaulicht. Auch der Wechsel zwischen verschiedenen Arbeitsbereichen gelingt problemlos über einfaches Anklicken der entsprechenden Symbole in der Menüleiste.

Intuitive Handhabung und gute Online-Hilfe
Alle erstellten Konstruktionen beziehungsweise Zeichnungen können gespeichert und über den Menüpunkt Übersicht angewählt werden. Insgesamt ist die Menüführung sehr benutzerfreundlich und auch für Kinder einfach zu bedienen und leicht verständlich. Die einzelnen Bedienungselemente erschließen sich intuitiv. Ein sehr übersichtlich gestaltetes Benutzerhandbuch und eine gut gestaltete Online-Hilfe erläutern zudem detailliert alle Programmfunktionen im Einzelnen.

Einsatz im Unterricht

Die Geokiste kann in allen Jahrgängen der Grund- beziehungsweise Förderschule im Geometrieunterricht sinnvoll eingesetzt werden. Im Sinne des spiralförmigen Curriculums können viele Themen auf verschiedenen Niveaustufen erarbeitet werden. Im Rahmen von Wochenplanarbeit oder Stationsarbeit kann es zur Vertiefung beziehungsweise Festigung geometrischer Inhalte genutzt werden. Besonders gut eignet es sich zur Differenzierung, da die Schülerinnen und Schüler den Komplexitätsgrad ihrer Gestaltungsversuche beliebig wählen können. Im Sinne einer Förderung besonders interessierter (etwa im Rahmen einer Computer-AG) wie auch zur Förderung lernschwacher Schülerinnen und Schüler beispielsweise im Förderunterricht) kann der Einsatz dieses Programms sehr lernwirksam sein. Dabei können folgende geometrische Inhalte in besonderer Weise vertieft werden:

  • Geometrische Formen und ihre Eigenschaften
  • Symmetrische Figuren und ihre Eigenschaften
  • Flächeninhalt und Umfang
  • Perspektivische Abbildungen
  • Muster und Strukturen
  • Verschiedene Ansichten von Körpern
  • Zeichnerische Darstellung von Körpern
  • Parkettieren der Ebene
  • Zeichnen und Konstruieren (beispielsweise auf dem Quadratgitter)

Kurzinformation

ProgrammtitelDie Geokiste - Geometrie und Raumvorstellung
AnbieterDie Software Geokiste wird herausgegeben von
Professor Dr. Peter Köhler
SystemvoraussetzungenWindows 95/ 98/ 2000/NT/ XP
Pentium Prozessor 100 oder höher
ZielgruppeLehrende und Lernende von Grundschulen, Sonderschulen und außerschulischen Fördereinrichtungen
PreisEinzellizenz 46,00 € / Schullizenz 138,00 €
BezugsquelleProf. Dr. Peter Köhler, Software-Entwicklung, Altewiekring 68, D-38102 Braunschweig, Telefon: 0531/790037, Fax: 0531/790038, mail@koehler-software.de
DemoversionDie Geokiste

Fazit

Das Programm ist klar strukturiert
Die Software besticht durch eine benutzerfreundliche Bedieneroberfläche, verzichtet auf jegliche überflüssigen Animationen und ist in den einzelnen Programmbereichen klar und leicht verständlich strukturiert.

Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten
Die Geokiste ist ein überzeugendes Beispiel für eine gut durchdachte Lernsoftware, die den Geometrieunterricht sinnvoll ergänzen kann. Die einzelnen Programmbereiche sind sehr motivierend und bieten unbegrenzte individuelle Gestaltungsmöglichkeiten für alle Anwenderinnen und Anwender.

Gutes Preis-Leistungsverhältnis
Mit diesem Programm können nicht nur fundamentale Ziele des Geometrieunterrichts (wie beispielsweise die Förderung der Raumvorstellung) umgesetzt und eindrucksvoll vertieft werden. Es bietet den Schülerinnen und Schülern darüber hinaus auch die Möglichkeit den Unterricht mitzugestalten, in dem sie etwa selbst Arbeitsvorlagen entwerfen, die im Unterricht weiterverwendet werden können. Dieses Programm überzeugt durch sein gutes Preis-Leistungsverhältnis und bereichert die Medienecke im Klassenraum.

Informationen zur Autorin

Gudrun Häring ist Lehrerin und Computerbeauftragte der St.-Laurentius-Grundschule Liebenau.

  • Mehr Infos im Autorenverzeichnis
    Hier können Sie Kontakt mit Frau Häring aufnehmen. Zudem finden Sie hier eine Liste mit weiteren Lehrer-Online-Beiträgen der Autorin.
Verwandte Themen
 
Unsere Empfehlungen für Sie
 
Natur, Mathe, Technik
Förderpädagogik
  • Förderpädagogik
    Unterrichtsmaterialien für den inklusiven Unterricht mit digitalen Medien
Newsletter abonnieren
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.