Stiftung Jugend und Bildung
08.10.2014

"Konsumieren mit Köpfchen" - der Videowettbewerb

Schulklassen und ihre Lehrkräfte sind dazu aufgerufen, einen Videoclip beziehungsweise einen Kurzfilm zum Oberthema "Nachhaltiger Konsum in Zeiten der globalisierten Produktion" zu drehen. Es gibt tolle Preise zu gewinnen! Einsendeschluss ist der 17. Dezember 2014.
 

Shoppen gehen oder Lebensmittel einkaufen - für uns fast alltäglich. Wir kaufen Produkte, die wir brauchen, aber auch Dinge, die Spaß machen. Niedrige Preise und Rabattangebote verlocken zum schnellen, unreflektierten Einkauf. Doch was wissen wir eigentlich wirklich von den Produkten, die uns täglich begegnen? Wo kommen sie her? Und vor allem: Wie wurden sie produziert? Und welche Rolle spielt die Werbung? Hat sie einen zu großen Einfluss und lässt sie uns die Augen vor wichtigen Themen verschließen - wie etwa faire Arbeitsbedingungen in den Produktionsländern und nachhaltige Produktion mit Blick auf die Umwelt?

 

Videowettbewerb "Konsumieren mit Köpfchen"

YouTube-Videosammlung zu Verbraucherverantwortung und CSR
Um Konsum, Kaufentscheidungen und die damit verbundene Verantwortung seitens der Verbraucher und der Unternehmen dreht sich in diesem Jahr Vieles im Projekt "MitVerantwortung" der Stiftung Jugend und Bildung und dem BMJV. Der YouTube-Kanal versammelt einige Videoclips und Kurzdokumentationen zu diesen Themen und möchte in Zukunft weitere kurze Filme anbieten.

Teilnehmen am Videowettbewerb
Daher sind Sie gefragt! Gemeinsam mit Ihren Schülerinnen und Schülern haben Sie bereits Erfahrungen mit den Themen Konsum, Nachhaltigkeit beziehungsweise globalisierte Produktion gesammelt? Oder planen Sie, diese Themen im Unterricht oder im Rahmen einer Projektwoche zu behandeln? Dann produzieren Sie mit Ihrer Lerngruppe doch einmal einen Videoclip beziehungsweise einen Kurzfilm, der zum Thema passt - und nehmen Sie an unserem Videowettbewerb teil! Die besten 5 Filme werden Ihren dauerhaften Platz im YouTube-Channel "MitVerantwortung" finden - die ersten drei Plätze werden zusätzlich prämiert! Hauptgewinn: Ein iPad 4 für die Klasse!

 
Einsendeschluss

17. Dezember 2014

Informationen zum Wettbewerb und Anmeldung

Diesen Flyer mit allen wichtigen Informationen zum Videowettbewerb können Sie für Ihre Lerngruppe herunterladen. Melden Sie Ihre Lerngruppe jetzt unter redaktion@jugend-und-bildung.de an. Informationen gibt es auch hier. Einsendeschluss für das Video ist der 17.12.2014. Die Gewinnerklassen werden im Januar benachrichtigt. Brennen Sie das Video auf CD oder speichern Sie die Datei auf einem externen Datenträger. Ebenso ist das Bereitstellen online beziehungsweise in einer Cloud möglich. Kontaktieren Sie uns dazu per E-Mail.

 

Download Flyer

Flyer zum Videowettbewerb
 

Internetadresse

 
 
 

Immer gut informiert
Den Newsletter mit Neuigkeiten von Lehrer-Online und Aktuellem aus der Bildungswelt können Sie hier abonnieren.
Newsletter abonnieren

 
 
Anbieter
 
Jugend und Bildung
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.