Musische Fächer

Unterrichtsprojekt zu Wolfgang Amadeus Mozart

Veröffentlicht am 24.02.2006
  • Primarstufe, Sekundarstufe II
  • circa 1 bis 2 Wochen
  • Unterrichtsplanung, Aufgabe, Lernspiel, Arbeitsmaterial, Arbeitsblatt, Arbeitsblatt interaktiv, RechercheAuftrag, Primärmaterial/Quelle
  • 4 Arbeitsmaterialien

Der Geburtstag von Wolfgang Amadeus Mozart jährte sich im Jahr 2006 zum 250sten Mal. In diesem fächerübergreifenden Unterrichtsprojekt lernen Schülerinnen und Schüler Leben und Werk des musikalischen Wunderkindes kennen.

Unterrichtsablauf

Inhalt
Sozial- / Aktionsform

Didaktisch-methodischer Kommentar

Vor 250 Jahren wurde am 27. Januar in Salzburg ein Kind geboren, das sich als musikalisches Genie erwies und dessen Werke auch heute noch Erwachsene aber auch Kinder begeistern. Schon mit drei Jahren spielte Mozart Klavier, schrieb seine erste eigene Komposition mit sechs Jahren, seine erste Oper mit neun Jahren und wurde im Alter von 13 Jahren zum Konzertmeister ernannt. In seinem kurzen Leben komponierte er insgesamt 626 Musikstücke. Im Internet gibt es eine Reihe von interessanten und für Kinder geeignete Seiten, die sich mit dem Wunderkind befassen.

Arbeitsmaterial "Mozart" zum Download

Vermittelte Kompetenzen

Fachkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • in den Fächern Deutsch, Sachunterricht, Mathematik und Musik Fächerspezifische Lernziele "Wolfgang Amadeus Mozart" erreichen.

Medienkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • gezielte Recherchen im Internet durchführen und das World Wide Web als Informationsquelle nutzen.
  • Bilder aus dem Internet kopieren.
  • Audiodateien anhören (Teile aus Mozarts Werken).
  • eine interaktive Lerneinheit am Computer bearbeiten und dabei Erfahrungen mit dem Prinzip der Verlinkung machen.
  • interaktives Puzzle (drag& drop), Quiz (multiple choice), Lückentext und Memo lösen.

Sozialkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • Absprachen zur Benutzung der Computer-Arbeitsplätze treffen.
  • sich als Partner über die Reihenfolge der Aufgaben einigen.
  • sich gegenseitig helfen.
  • genaue Absprachen in der Klasse treffen, beispielsweise die Arbeitsteilung bei der Erstellung des Plakates zur Klassen-Hitparade organisieren und durchführen.

Kurzinformation zum Unterrichtsprojekt "Mozart"

ThemaWolfgang Amadeus Mozart
AutorinMargret Datz
FächerDeutsch, Mathematik, Sachunterricht, Musik
Zielgruppe3. und 4. Schuljahr
Zeitraumcirca 1 bis 2 Wochen
Technische VoraussetzungenComputerraum / Medienecke mit Internetanschluss, Soundkarte, RealPlayer oder Windows Media Player, Kopfhörer, Drucker
Erforderliche VorkenntnisseGenereller Umgang mit dem Computer, Erfahrungen im Bereich der offenen Unterrichtsformen
VerlaufsplanungVerlaufsplan "Wolfgang Amadeus Mozart"

Kommentare zu dieser Unterrichtseinheit

Keine Kommentare gefunden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Avatar Margret Datz

war von 1999 bis 2013 Rektorin der einzügigen Grundschule Jungeroth in Kölsch-Büllesbach, VG Asbach. Ihr Arbeitsschwerpunkt ist der Einsatz neuer Medien im Unterricht der Grundschule. Zu diesem Thema ist sie auch Autorin beim Hagemann Verlag, beim Verlag an der Ruhr und beim Mildenberger Verlag.

weitere Beiträge des Autors

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.