Vulkane - Feuer spuckende Berge

Veröffentlicht am 18.01.2012
  • Jahreszeiten / Natur und Umwelt / Sache und Technik
  • Primarstufe, Sekundarstufe II
  • Projekt, Ablaufplan

In dieser Unterrichtseinheit werden die Schülerinnen und Schüler mithilfe von Video-Material, CD-ROMs, Hörspielen, einer Bücherecke und einer internetbasierten Werkstatt zu Vulkanexperten. Die Dokumentation der Ergebnisse erfolgt auf einer eigenen Homepage, erstellt mit dem Webseiten-Generator Primolo.

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Die Grundschule Reinsfeld nimmt an einem Comenius-Projekt namens "The Volcano Chain" teil, das in sechs europäischen Ländern von 2010 bis 2012 durchgeführt wird. Beteiligt sind Grundschulen mit Schülerinnen und Schülern im Alter von sechs bis 14 Jahren. Teil des Projektes ist, neben der intensiven Behandlung des Themas, der regelmäßige Austausch über die verschiedenen Aktivitäten. So haben die Lernenden schon unabhängig von der Unterrichtseinheit verschiedene Erfahrungen zum Thema Vulkanismus sammeln können. Fächer- und klassenübergreifend wurde hauptsächlich in Kunst (Drachen aus Pappmaschee, Vulkane aus Bauschaum, nach Faltvorlage, als Schnipselbild und als Kratzbild) und Deutsch (Geschichten schreiben) zum Thema gearbeitet. In diesem Projekt entstand die Primolo-Webseite "The volcano chain".

Unterrichtsablauf

Inhalt
Sozial- / Aktionsform

Didaktisch-methodischer Kommentar

Vulkanismus tritt überall in der Welt auf und ist auch ständig in den Medien vertreten, weil irgendwo wieder ein Vulkan ausgebrochen ist. Durch das Projekt erkennen die Kinder, dass besonders in den verschiedenen Ländern Europas Vulkane auftreten und sogar in Deutschland - direkt vor der eigenen Haustür - Landschaften vulkanischen Ursprungs vorhanden sind. Auch der Ausbruch des Eyjafjallajökull in Island (ebenfalls Partnerland im Projekt), der den Flugverkehr in ganz Europa beeinflusste, sorgte dafür, dass Eltern und Kinder die Tragweite eines Vulkanausbruchs direkt zu spüren bekamen. Die Kinder lernen die Hintergründe des Vulkanismus kennen, indem sie sich selbsttätig mit dem Thema auseinander setzen. Dies geschieht in der Hauptsache durch forschendes Handeln im Internet.

Vermittelte Kompetenzen

Fachkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • wissen, wie Vulkane entstehen.
  • kennen unterschiedliche Vulkantypen und deren Aufbau.
  • benennen einige der wichtigsten Vulkane.
  • erfahren, dass Vulkane Gefahren und Nutzen gleichermaßen bringen.

Medienkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • entnehmen Informationen aus einem Film und geben sie in einen Fragebogen ein.
  • recherchieren selbsttätig im Internet, um die Arbeitsblätter zur Werkstatt zu bearbeiten.
  • erstellen eine eigene Homepage.

Sozialkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • recherchieren mit ihrer Partnerin oder ihrem Partner zielorientiert im Internet.
  • arbeiten produktiv in Gruppen miteinander.

Kommentare zu dieser Unterrichtseinheit

Keine Kommentare gefunden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lehrer-Online Card von BSW
Ergänzende Unterrichtseinheiten