Videokonferenz im Fremdsprachenunterricht

Premium
  • Computer, Internet & Co. / Ich und meine Welt
  • 12 Stunden
  • Ablaufplan
  • 1 Arbeitsmaterial

Grundschulkinder aus Deutschland und Frankreich bauen mithilfe der neuen Medien eine Partnerschaft auf. Die Kommunikation per Internet gibt beiden Seiten die Gelegenheit, ihr im Fremdsprachenunterricht erworbenes Wissen anzuwenden und mehr über die Möglichkeiten des Computers zu erfahren.

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Anlass des Austauschs war die Projektwoche "Europa" an der Grund- und Ganztagsgrundschule Saarlouis. Das Projekt entstand in Zusammenarbeit mit dem Landesinstitut für Pädagogik und Medien Saarbrücken im Rahmen von "eTwinning - Schulpartnerschaften in Europa". Die deutschen Schülerinnen und Schüler und ihre französische Partnerklasse der École élémentaire publique "Le Thoureil" haben sich E-Mails geschrieben, eine eigene Internetseite mit dem Homepage-Generator Primolo erstellt und sich live per Videokonferenz ausgetauscht.

Den Zugriff auf die komplette Unterrichtseinheit inklusive der Downloads
erhalten alle Premium-Mitglieder.



Jetzt Premium-Mitglied werden
Unterrichtsprojekt "Videokonferenz" zum Download
Materialien zu Weihnachten
Autor
Avatar Michael Gros

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.

In Kooperation mit

eTwinning

eTwinning fördert und unterstützt europäische Schulpartnerschaften.