US-Wahl im virtuellen Klassenraum

Veröffentlicht am 14.06.2013
  • Englisch
  • Sekundarstufe I
  • 1 Unterrichtsstunde
  • Ablaufplan, Didaktik/Methodik, Video

In dieser Unterrichtseinheit zu den Wahlen in den USA wird mit einer Lernplattform gearbeitet: Aus einer vorbereiteten Linkliste sollen die Schülerinnen und Schüler zwei YouTube-Videos anschauen und Hintergrundinformationen zur US-Wahl erarbeiten. Ihre Meinungen diskutieren sie anhand von Leitfragen im Forum.

Beschreibung der Unterrichtseinheit

In den Videos, die den Schülerinnen und Schülern zur Verfügung gestellt werden, äußern sich Prominente zur US-Wahl. Der Witz der Spots ist, dass Prominente dazu aufrufen, nicht zur Wahl zu gehen.

Die Lernenden sollen Stellung dazu beziehen, ob und warum sie es positiv oder negativ bewerten, dass Prominente in den USA unmissverständlich klar ihre Meinung zu den Wahlen sagen und damit ihre eigentlich geheimen Wahlentscheidungen öffentlich machen.

Den Zugriff auf die komplette Unterrichtseinheit inklusive der Downloads
erhalten alle Premium-Mitglieder.



Jetzt Premium-Mitglied werden

Kommentare zu dieser Unterrichtseinheit

Keine Kommentare gefunden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Premium-Mitgliedschaft

Premium-Content

Der Zugriff auf den gesamten Inhalt dieser Unterrichtseinheit ist unseren Premium-Mitgliedern vorbehalten.



Jetzt Premium-Mitglied werden
Portrait von Gabi Netz Gabi Netz

Gabi Netz war von Juli 2002 bis März 2008 Fachredakteurin für die Geisteswissenschaften und Fremdsprachen und von April 2008 bis Oktober 2016 leitende Redakteurin bei Lehrer-Online.

weitere Beiträge des Autors

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.
Ergänzende Unterrichtseinheiten