Lösungsmöglichkeiten mit dem Excel Solver

Premium
  • Informatik / Mathematik
  • Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
  • 2-4 Stunden für je einen Online-Kurs (je nach Vorwissen zu den mathematischen Fragestellungen)
  • Kurs
  • 2 Arbeitsmaterialien

Ausgewählte Beispiele zum Einsatz des Excel Solvers für den Unterricht in den Fächern Informatik und Mathematik in den Sekundarstufen I und II

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Der Excel Solver (aus dem Englischen ?to solve?: lösen von Problemen, Gleichungen) ist Teil einer Gruppe von Befehlen, die gelegentlich als Was-Wäre-Wenn-Analyse-Tools bezeichnet werden. Er ist ein vielfältig nutzbares und sehr mächtiges Werkzeug von Excel zum Lösen von Aufgabenstellungen, die auf Gleichungen und Gleichungssysteme zurückgeführt werden können. Mit dem Solver können auch Berechnungen mit mehreren Variablen samt Nebenbedingungen durchgeführt werden. In den vorgestellten Beispielen zum Einsatz des Solvers, zum Beispiel zu den Themen Lineare Funktionen, Quadratische Funktionen, Sparformen (Sek I) sowie Nichtlineare Gleichungssysteme, Lineare Optimierung und Extremwerte (Sek II), wird das Arbeiten mit dem Solver erlernt. Dabei werden die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten dieses Werkzeugs bei numerischen Berechnungen aufgezeigt.

Den Zugriff auf die komplette Unterrichtseinheit inklusive der Downloads
erhalten alle Premium-Mitglieder.



Jetzt Premium-Mitglied werden
Download
Materialien zu Weihnachten
Autor
Avatar Andreas Lindner

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.