Arbeitsblatt: vorstadtkrokodile-einstieg-arbeitsblatt-02

Mit diesem Arbeitsblatt können die Schülerinnen und Schüler ihr eigenes Lesezeichen basteln. Dabei bietet sich an, dies erst nach dem ersten Leseabschnitt zu tun, damit sie bereits Gelesenes kreativ umzusetzen.

Inklusion, Vorurteile, Ausländerfeindlichkeit, Identifikationskrisen und geschlechterspezifische Rollenbilder: All diese aktuellen Themen werden im Buch "Vorstadtkrokodile" angesprochen. Die Geschichte, innerhalb derer die Freundschaft und das Zugehörigkeitsgefühl unter den Hauptfiguren wachsen, bietet an unzähligen Stellen die Möglichkeit, die Lebenswirklichkeit der Kinder aufzugreifen.

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Die Unterrichtseinheit soll als Einstieg in die Lektüre "Vorstadtkrokodile" dienen. Da sich eine Lektüre meistens über mehrere Wochen hinwegzieht, sollten auch kreative Angebote nicht zu kurz kommen, damit die Schülerinnen und Schüler motiviert bleiben; die vorliegenden Arbeitsblätter sind nur ein kleiner Anstoß dafür. Abhängig von der Lerngruppe können vertiefende Aufgabenstellungen in verschiedene Themenbereiche vorgenommen werden und weiterführende Angebote geschaffen werden. Besonders Rollenspiele bieten sich an, um Situationen nachzuspielen und den Lernenden dabei mögliche Monologe, Dialoge und Haltungen widerspiegeln zu lassen.

Weitere Arbeitsblätter zur Unterrichtseinheit

Unterrichtsmaterial "Die Vorstadtkrokodile: Einstieg in eine zeitlose Lektüre" zum Download (PDF)

Unterrichtsmaterial "Die Vorstadtkrokodile: Einstieg in eine zeitlose Lektüre" zum Download (WORD)

Lesen Sie mehr zum Thema:

Autorin

Portrait von Rahel Sünkel
Rahel Sünkel

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.