Die 29. Olympischen Sommerspiele 2008 in Peking

Die Bausteine dieser Unterrichtseinheit helfen, das sportliche Großereignis in den Mittelpunkt von Lernbemühungen im Rahmen der politischen Bildung zu stellen - insbesondere auch im Blick auf die Zielsetzungen "Globalen Lernens“.

  • Politik / WiSo / SoWi / Religion / Ethik
  • Sekundarstufe II, Sekundarstufe I
  • Material modular nutzbar
  • Ablaufplan
  • 1 Arbeitsmaterial

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Mit der Verknüpfung von "lokal" und "global" Globales Lernen voran zu bringen, ist nicht gerade neu. Trotzdem ist es ein erfolgversprechender Weg, Schülerinnen und Schüler zu involvieren: So bieten die Olympischen Spiele 2008 in China Anknüpfungspunkte für Globales Lernen. Olympische Spiele haben einen globalen Charakter, sind aber ohne lokale Verankerung nicht denkbar. Ausrichterland und Ausrichterstadt rücken in den Mittelpunkt öffentlichen Interesses.

Den Zugriff auf die komplette Unterrichtseinheit inklusive aller Texte und Unterrichtsmaterialien erhalten Sie mit einer Premium-Mitgliedschaft.

Schon Premium-Mitglied?
Noch kein Premium-Mitglied? Jetzt informieren

Download

Vermittelte Kompetenzen

Fachkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • Grundinformationen zu "Olympischen Spielen" und "Olympischer Idee" in Vergangenheit und Gegenwart erarbeiten.
  • eine eigene Einschätzung der Diskussion um die Olympischen Spiele in Peking geben und Hintergründe benennen können.
  • die aktuelle Diskussion im Internet recherchieren und ihre Bedeutung einschätzen können.
  • eine eigene Stellungnahme entwickeln und argumentativ vertreten können.

Medienkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • die Kommunikationsformen des Internet (E-Mail, Chat, Forum, Newsdienste) kennen und im Rahmen ihrer Möglichkeiten zu Information und Meinungsbildung nutzen lernen.
  • das Internet als Medium zur aktuellen und authentischen Recherche nutzen und diese Nutzung kritisch reflektieren können.

Lernbereich "Globale Entwicklung"

Lesen Sie mehr zum Thema:

Autor

Avatar
Martin Geisz

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.