Beber y comer - das Wortfeld "Lebensmittel"

  • Spanisch
  • Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
  • 2 bis 4 Unterrichtsstunden
  • Ablaufplan, Arbeitsblatt
  • 3 Arbeitsmaterialien

Das Thema Interneteinsatz zur Erarbeitung und Übung des Wortfeldes „Lebensmittel“ kann fächerübergreifend im Spanisch- und Informatikunterricht eingesetzt werden; die Autorin hat die Einheit an einer Berufsschule getestet. Im Vordergrund stehen die Wortschatzarbeit und die Nutzung von Bildungsressourcen im Internet.

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Zunächst wird das Vokabular zum Wortfeld "Getränke" wiederholt. Anschließend werden 30 Vokabeln zum Wortfeld "Lebensmittel" eingeführt und geübt. Dabei arbeiten die Schülerinnen und Schüler selbstständig im Rahmen eines Internet-Übungsprogramms. Die Übungsphasen können als bildgestützte HTML-Dateien offline in Einzelarbeit oder als Schülervortrag umgesetzt werden.

Didaktisch-methodischer Kommentar

  • Vorüberlegungen
    Die Wortfelder "beber" und "comer" gehören zum Grundwortschatz. Bei der Erarbeitung und in der Festigungsphase werden alle SchülerInnen gleichermaßen gefordert, da vorrangig am Computer gearbeitet wird.
  • Ablauf der Unterrichtseinheit
    Die Lernenden durchlaufen die Phasen des Vokabellernens am PC und mit Arbeitsblättern.
Download

Vermittelte Kompetenzen

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • das Vokabular zum Wortfeld "beber" wiederholen.
  • das Vokabular zum Wortfeld "comer" erarbeiten und festigen.
  • im Internet Anwendungen zum Üben der Fremdsprache kennen lernen.
  • das Internet verstärkt als zukunftsweisendes Lernmedium erfahren.
  • am PC selbstständiges Arbeiten einüben.
  • für die Erfolgskontrolle ihrer Arbeit am PC Eigenverantwortung übernehmen.
  • am Beamer ihre Präsentationskompetenz trainieren.
Download
Materialien zu Weihnachten
Autorin
Avatar Gabriele Fischer

Zum Autoren-Profil

In Kooperation mit

ZfsL Düsseldorf

Entwickelt am ZfsL Düsseldorf, Seminar für das Lehramt an Berufskollegs

Ergänzende Unterrichtseinheiten