Der Pythagoras-Baum

Premium
  • Mathematik
  • Sekundarstufe I
  • 1 Unterrichtsstunde
  • Arbeitsblatt interaktiv, Internetressource

In dieser Unterrichtseinheit erfahren die Schülerinnen und Schüler anhand dynamischer Java-Applets, welche geometrischen Figuren man mit dem Satz des Pythagoras erzeugen kann.

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Wer kennt ihn nicht, den berühmtesten und einprägsamsten Satz der Mathematik? Selbst wer von sich behauptet, in Mathematik schlecht gewesen zu sein, dem ist der Begriff "Satz des Pythagoras" immer noch vertraut. Was man aber alles mit dem Satz und der dazugehörigen geometrischen Figur anstellen kann, ahnen nur wenige.

Ähnlich dem Prinzip der Wurzelschnecke, mit der man die Hypotenusen berechnen und die daraus entstehende Wurzelschnecke bis ins Unendliche bestimmen und zeichnen kann, weicht dieser Unterrichtsvorschlag einmal vom üblichen rechnerischen, pythagoreischen Weg ab und zeigt den Schülerinnen und Schülern, welche geometrischen Figuren man mit dem Satz des Pythagoras erzeugen kann. Das Java-Applet "Pythagoras Tree" stellt dabei eine echte Bereicherung des Unterrichts dar. Es veranschaulicht, was alles in der Mathematik steckt und wie scheinbar komplexe Gebilde auf einfache Regeln zurückgeführt werden können.

Den Zugriff auf die komplette Unterrichtseinheit inklusive der Downloads
erhalten alle Premium-Mitglieder.



Jetzt Premium-Mitglied werden

Vermittelte Kompetenzen

Die Schülerinnen und Schüler 

  • können den Satz des Pythagoras auf den Pythagoras-Baum anwenden.
  • können die Entstehung des Pythagoras-Baum mit dem Satz des Pythagoras begründen.
  • erkennen, dass die rechtwinkligen Dreiecke kongruent zueinander sind.
Autorin
Avatar Sandra Schmidtpott

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.

Unsere neuesten Unterrichtseinheiten