Standortfaktoren am Beispiel der Olympischen Spiele

Anlässlich der Olympischen Sommerspiele 2008 in Beijing zeigt diese Unterrichtseinheit, wie man sich dem Sportereignis und seinen Hintergründen einmal auf andere Weise nähern kann.

  • Geographie
  • Sekundarstufe II
  • 1-3 Stunden (je nach Zahl der behandelten Arbeitsblätter und WebGIS-Vorkenntnissen der Schülerinnen und Schüler)
  • Arbeitsblatt, Arbeitsblatt interaktiv, Lernkontrolle, Software, Recherche-Auftrag
  • 1 Arbeitsmaterial

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Schülerinnen und Schüler analysieren die Standortfaktoren, die zur Entscheidung für die jeweiligen Austragungsorte führen und nutzen dabei ein WebGIS-Tool. Dabei sind keine GIS-Vorkenntnisse erforderlich, sondern lediglich Rechner mit Internetzugang. Durch die Betrachtung der Standortfaktoren sportlicher Großveranstaltungen am Beispiel der Olympischen Spiele erfahren die Jugendlichen mehr über die ökonomischen und politischen Zusammenhänge. Neben den hier vorgestellten Materialien für die Oberstufe eignet sich das Thema Olympische Spiele ebenso für den Einsatz in der Sekundarstufe I (siehe Unterrichtseinheit WebGIS Schule - Olympische Spiele weltweit). WebGIS-Schule ist ein Projekt der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Den Zugriff auf das komplette Unterrichtsmaterial inklusive aller Texte und Informationen erhalten Sie mit einer Premium-Mitgliedschaft.

Schon Premium-Mitglied?
Noch kein Premium-Mitglied? Jetzt informieren

Download

Vermittelte Kompetenzen

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • Standortfaktoren für die Ausrichtung sportlicher Großveranstaltungen (am Beispiel Olympischer Sommerspiele) benennen und die Auswahl bestimmter Städte/Regionen begründen können.
  • verschiedene Standortfaktoren ausgewählter Austragungsorte miteinander vergleichen können (Infrastruktur, BIP, Einwohnerzahl).
  • kritisch analysieren können, ob ein Zusammenhang zwischen bestimmten Standortfaktoren und der Auswahl als Austragungsort Olympischer Sommerspiele besteht.
  • abwägen können, ob neben den Standortfaktoren noch weitere Einflussfaktoren (geschichtlich, politisch) bei der Auswahl der Austragungsstätten zu berücksichtigen sind.
  • für die wirtschaftlichen Folgen, die im Ausrichterland von Olympischen Spielen entstehen, sensibilisiert werden.
  • erklären können, ob und wenn ja, wie die Olympischen Sportstätten einige Jahre nach den Spielen genutzt werden (vorbereitende Hausaufgabe).

Lesen Sie mehr zum Thema:

Aus unserem Lehrer-Online-Shop

Kulturwandel in Mexiko - Die zapatistische ...

Mexiko 1910: Die reichen Landeigentümer besitzen über zwei Drittel der Ländereien, die man den ...

79,00 €

Israel - Zwischen Tradition, Hightech und ...

Das Gebiet des heutigen Israel gehört zu den ältesten Kulturräumen der Erde. Es gilt als ...

79,00 €

Kinder haben Rechte - UN-Kinderrechtskonvention: ...

Kinder haben Rechte! Am 20. November 1989 wurde die UN-Kinderrechtskonvention beschlossen. Sie ...

79,00 €

Hauptstädte Mitteleuropas I - Berlin, Bern, Vaduz, ...

Hauptstädte Mitteleuropas I - Berlin, Bern, Vaduz, Wien Die DVD stellt die deutschsprachigen ...

79,00 €

Litauen - Staaten der EU: PC-ROM mit ...

Diese DVD vermittelt den Schülern/innen ein umfassendes Bild des baltischen Staates Litauen. ...

79,00 €

London - Hauptstädte Europas: DVD mit ...

DVD LONDON - HAUPTSTÄDTE EUROPAS Diese DVD bietet einen klar strukturierten Überblick über die ...

79,00 €

Kreuzotter - Lebensraum und Lebensweise: DVD mit ...

Weltweit hat die Kreuzotter ein großes Verbreitungsareal. Ihren deutschen Namen verdankt die ...

79,00 €

Verstädterung - Die Entstehung von Metropolen: DVD ...

Metropolen sind Großstädte, die das politische, soziale und wirtschaftliche Zentrum eines ...

79,00 €

Kinderrechte in Deutschland - Projekte von ...

25 Jahre sind vergangen, seit das Übereinkommen über die Rechte der Kinder von nahezu allen ...

79,00 €

Kaffee - Eine Kulturpflanze: DVD mit ...

KAFFEE - EINE KULTURPFLANZE Kaffee gehört mittlerweile nach dem Erdöl zum zweitwichtigsten ...

79,00 €

Autorin

Avatar
Sandra Heck

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.

Unsere neuesten Unterrichtseinheiten