Arbeitsblatt: Schuelerfirmen-Typtest-Arbeitsblatt-03

Mithilfe dieses Arbeitsblattes können die Schülerinnen und Schüler testen, wie viel Unternehmergeist in ihnen steckt.

Mithilfe der Unterrichtseinheit setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit den Kernfragen der Gründung einer Schülerfirma auseinander. Sie erfahren, welche Vorüberlegungen, Planungsschritte und Kompetenzen für die Neugründung oder die Reaktivierung bestehender Schülerfirmen relevant sind.

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Die Schülerinnen und Schüler erfahren, was es bedeutet, eine Schülerfirma zu gründen. Sie lernen Konzepte für Schülerfirmen kennen, bekommen einen Überblick über einen Fahrplan zur Gründung einer Schülerfirma und setzen sich mit der Finanzplanung auseinander. In einem Typentest schätzen sie abschließend ihren eigenen Unternehmergeist und den ihrer Lernpartnerinnen und Lernpartner ein. 

Weitere Arbeitsblätter zur Unterrichtseinheit

Unterrichtsmaterial "Schülerfirmen planen und gründen" zum Download
Dossier "Vertretungsstunden sind kein Hexenwerk"

In Kooperation mit

DATEV-Stiftung Zukunft

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit der DATEV-Stiftung Zukunft. 

Unsere neuesten Unterrichtseinheiten