Kinder der Welt: Zwischen Konsum und Armut

Premium
  • Deutsch
  • Sekundarstufe I
  • etwa 2 Doppelstunden und eine Einzelstunde
  • Didaktik/Methodik, Recherche-Auftrag, Internetressource
  • 2 Arbeitsmaterialien

In dieser Unterrichtseinheit für den integrierten Deutsch-Unterricht zeigt den Schülerinnen und Schülern den Unterschied zwischen Konsum und Armut für die Kinder dieser Welt auf. Die Arbeitsgrundlage ist das Deutschbuch, das durch gezielte Recherchen im Internet ergänzt wird.

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Auf der einen Seite erleben Kinder in den Medien und konkret vor Ort den Überfluss einer Gesellschaft, die auf Konsum aufbaut und für die Advent und Weihnachten wichtige Wirtschaftsfaktoren sind. Auf der anderen Seite flattern neben den Hochglanzprospekten der Supermärkte fast täglich Informationsmaterialien von humanitären Hilfsorganisationen ins Haus. Dieses Unterrichtsprojekt setzt bei diesen Erfahrungen an, thematisiert sie und nutzt sie, um weitere Informationen einzuholen, auszuwerten, zu verarbeiten und weiterzugeben - und führt schließlich vielleicht sogar zum Handeln. Arbeitsgrundlage ist dabei das Deutschbuch, das durch gezielte Recherchen im Internet ergänzt wird.

Den Zugriff auf die komplette Unterrichtseinheit inklusive der Downloads
erhalten alle Premium-Mitglieder.



Jetzt Premium-Mitglied werden
Unterrichtsmaterial "Kinder der Welt" zum Download (PDF-Dateien)
Unterrichtsmaterial "Kinder der Welt" zum Download (Word-Dateien)
Materialien zu Weihnachten
Autorin
Avatar Claudia Mutter

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.
Ergänzende Unterrichtseinheiten

Unsere neuesten Unterrichtseinheiten