„König Drosselbart“ - ein multimedial erzähltes Märchen

Veröffentlicht am 01.07.2008
  • Lesen und Schreiben
  • Primarstufe, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
  • variabel
  • Arbeitsblatt, Projekt, Software, Ablaufplan
  • 1 Arbeitsmaterial

Im Rahmen eines fächerübergreifenden Märchenprojekts erstellen Schülerinnen und Schüler einer 3. Klasse eine multimediale PowerPoint-Präsentation zum Märchen "König Drosselbart" mit animierten Bildern, Dialogen und Musik.

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Ausgangstext für die später entstandene PowerPoint-Präsentation ist der Grimmsche Märchentext ?König Drosselbart?. Der Text ist sehr umfangreich und inhaltlich komplex und wurde bewusst gewählt, um allen 26 Schülerinnen und Schülern der Klasse die Möglichkeit zu geben, sich mit mindestens einer Szene intensiv auseinander zu setzen. Diese sollen sie dann in Text, Illustration, Dialog, minimaler Animation und hinterlegtem Sound gestalten und auf eine PowerPoint-Folie bringen.

Didaktisch-methodischer Kommentar

Bei der Auseinandersetzung mit dem Märchen-Text soll Raum sein für kreative Schreibprozesse, sinnbetontes Sprechen und bildnerisches Gestalten. Darüber hinaus sollen die Schülerinnen und Schüler dafür sensibilisiert werden, wie über die oben genannten Komponenten die emotionalen Aussagen des Märchens visuell und akustisch transportiert und verdeutlicht werden können.

Download

Vermittelte Kompetenzen

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • Märchen vorlesen und nacherzählen können.
  • Märchen in einem kreativen Schreibprozess in verkürzter Form nachschreiben und illustrieren (Bilderbuch).
  • Märchen als Theaterstück, Stabpuppenspiel oder, wie hier, in einer multimedialen Präsentation in Szene setzen.

Kommentare zu dieser Unterrichtseinheit

Keine Kommentare gefunden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Premium-Mitgliedschaft
Avatar Marga Feldenz

Marga Feldenz ist Rektorin an der Kreuzbergschule in Merzig im Saarland. Die Schule, die als Umweltschule mehrfach ausgezeichnet ist, engagiert sich insbesondere auf der ökopädagogischen Ebene. Ein weiterer Schwerpunkt der Schulentwicklung liegt auf der Integration der Digitalen Medien in einem offen angelegten Unterricht.

 

weitere Beiträge des Autors

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.