Wirtschaft

Wissensspiel zum Thema Zahlungsverkehr

Veröffentlicht am 18.06.2013
  • Sekundarstufe II
  • eine Unterrichtsstunde
  • Unterrichtsplanung, Lernspiel
  • 2 Arbeitsmaterialien

Ein motivierendes und sehr effektives Mittel der Lernerfolgskontrolle ist die Magische Wand. Hier ist ein Beispiel für die spielerische Vertiefung der Inhalte aus einer Unterrichtsreihe zum Zahlungsverkehr.

Didaktisch-methodischer Kommentar

Der hier vorgestellten Unterrichtsstunden ging die Behandlung folgender Inhalte voran:

  • Überblick über Zahlungsarten
  • Das Konto als Grundlage des Zahlungsverkehrs
  • Der Scheck
  • Überweisung, Online-Banking, Dauerauftrag und Lastschrift
  • Zahlung mit Karten
  • Unterrichtsablauf
    Das Wissensspiel ermöglicht eine spielerische Wiederholung der zuvor erarbeiteten Unterrichtsinhalte zum Thema Zahlungsverkehr.
Download

Vermittelte Kompetenzen

Die Schülerinnen und Schüler

  • wiederholen und vertiefen ihr Wissen im Bereich der Geldfunktionen, der Zahlungsarten und -formen sowie der Eröffnung eines Kontos.
  • sollen kritisch überprüfen, ob sie die für die Klassenarbeit relevanten Inhalte beherrschen.
  • lernen das Spiel "Magische Wand" als Methode des Lernens kennen.

Kommentare zu dieser Unterrichtseinheit

Keine Kommentare gefunden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lehrer-Online Card
Avatar Verena Uylenkate

ist Referendarin am Leo-Statz-Berufskolleg in Düsseldorf.

weitere Beiträge des Autors

In Kooperation mit

ZfsL Düsseldorf

Entwickelt am ZfsL Düsseldorf, Seminar für das Lehramt an Berufskollegs

ANZEIGE