Tarifauseinandersetzungen im Spiegel einer Online-Zeitung

Veröffentlicht am 18.03.2002
  • WiSo / Politik
  • Sekundarstufe II
  • 6 Unterrichtsstunden
  • Ablaufplan, Projekt
  • 1 Arbeitsmaterial

Diese Unterrichtseinheit versteht sich als anspruchsvolle Vertiefung der Themen Tarifvertrag, Tarifvertragsparteien, Sozialpartnerschaft sowie Streik und Urabstimmung in den Fächern Wirtschaftslehre und Sozialkunde.

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Die Auseinandersetzung gesellschaftlicher Interessengruppen werden gerne im Rollenspiel nachgestellt. In dieser Unterrichtseinheit sollen die Beschlüsse und Aktivitäten von Arbeitgebern und Arbeitnehmern auf einer zweiten Handlungsebene gespiegelt werden, nämlich durch die Veröffentlichungen einer Online-Zeitung, die durchgängig von einer Web-Redaktion erstellt und publiziert wird.

Erste und zweite Handlungsebene beeinflussen sich gegenseitig, da sich die Verlautbarungen und Beschlüsse der gesellschaftlichen Akteure in den Zeitungsmeldungen spiegeln, der Tenor der Zeitungsmeldungen aber wieder die Handlungen und Beschlüsse der gesellschaftlichen Gruppen beeinflusst.

Den Zugriff auf die komplette Unterrichtseinheit inklusive der Downloads
erhalten alle Premium-Mitglieder.



Jetzt Premium-Mitglied werden
Unterrichtsmaterial "Tarifauseinandersetzungen" zum Download

Kommentare zu dieser Unterrichtseinheit

Keine Kommentare gefunden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Premium-Mitgliedschaft

Premium-Content

Der Zugriff auf den gesamten Inhalt dieser Unterrichtseinheit ist unseren Premium-Mitgliedern vorbehalten.



Jetzt Premium-Mitglied werden
Portrait von Dr. Peter Kührt Dr. Peter Kührt

Dr. Peter Kührt ist Lehrer an einer kaufmännischen Berufsschule in Nürnberg und unterrichtet Wirtschaftslehre, Sozialkunde und EDV bei Bankkaufleuten.

weitere Beiträge des Autors

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.