Mythos oder Wahrheit

Was ist was?

Klicke auf die Fragezeichen und ergänze die richtige Bezeichnung. Wenn du dabei Unterstützung brauchst, hilft dir ein kleiner Tipp weiter. Achtung: Manche Begriffe sind auf beiden Grafiken gesucht, manche nur auf einer.

Bravo! Du hast alle gesuchten Begriffe innerhalb von Minuten richtig eingefügt.

Schließen

Leider falsch

(8 Buchstaben)

Diese Kanäle verbinden die Eierstöcke mit der Gebärmutter und sind für den Transport der Eizellen verantwortlich.

Ok Tipp
Schließen

Leider falsch

(9 Buchstaben)

Hier reifen die Eizellen heran.

Ok Tipp
Schließen

Leider falsch

(5 Buchstaben)

Das ist die Austrittsöffnung des Darms. Du kennst sie vielleicht auch unter dem Namen "Anus".

Ok Tipp
Schließen

Leider falsch

(9 Buchstaben)

Hier wird der Urin, der aus den Nieren abfließt, zwischengespeichert.

Ok Tipp
Schließen

Leider falsch

(9 Buchstaben)

Wenn die Schließmuskeln am Boden der Harnblase entspannt werden, fließt durch sie der Urin ab.

Ok Tipp
Schließen

Leider falsch

(2 Wörter, 16 Buchstaben)

Sie gehen vom Venushügel abwärts und bilden die äußere Begrenzung der Scheide.

Ok Tipp
Schließen

Leider falsch

(2 Wörter, 17 Buchstaben)

Sie sind unterhalb des Venushügels zusammengewachsen und umspannen die Klitoris mit einer Art Vorhaut.

Ok Tipp
Schließen

Leider falsch

(8 Buchstaben)

Sie ist mit 8.000 Nervenzellen und zwei Schwellkörpern, die sich bei Erregung mit Blut füllen, das weibliche Erektionsorgan.

Ok Tipp
Schließen

Leider falsch

(15 Buchstaben)

Das ist der untere Teil der Gebärmutter. Er ragt ca. 3 cm in die Vagina.

Ok Tipp
Schließen

Leider falsch

(11 Buchstaben)

Das ist das innere Organ, das ein ungeborenes Kind beherbergen kann.

Ok Tipp
Schließen

Leider falsch

(6 Buchstaben)

Durch sie wird die Menstruationsflüssigkeit abgeleitet, bei Schwangerschaften ist sie der Geburtskanal. Du kennst sie vielleicht auch unter dem Namen "Scheide".

Ok Tipp
Weibliches Bild
Schließen

Leider falsch

(10 Buchstaben)

Er liegt am oberen Ende der Scheide und ist mit Schamhaar bedeckt.

Ok Tipp
Schließen

Leider falsch

(2 Wörter, 16 Buchstaben)

Sie gehen vom Venushügel abwärts und bilden die äußere Begrenzung der Scheide.

Ok Tipp
Schließen

Leider falsch

(2 Wörter, 17 Buchstaben)

Sie sind unterhalb des Venushügels zusammengewachsen und umspannen die Klitoris mit einer Art Vorhaut.

Ok Tipp
Schließen

Leider falsch

(8 Buchstaben)

Sie ist mit 8.000 Nervenzellen und zwei Schwellkörpern, die sich bei Erregung mit Blut füllen, das weibliche Erektionsorgan.

Ok Tipp
Schließen

Leider falsch

(9 Buchstaben)

Wenn die Schließmuskeln am Boden der Harnblase entspannt werden, fließt durch sie der Urin ab.

Ok Tipp
Schließen

Leider falsch

(6 Buchstaben)

Durch sie wird die Menstruationsflüssigkeit abgeleitet, bei Schwangerschaften ist sie der Geburtskanal. Du kennst sie vielleicht auch unter dem Namen "Scheide".

Ok Tipp
Weibliches Bild