MINT: Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik

Roberta® - Lernen mit Robotern

Beschreibung

Roberta® weckt das Interesse für Naturwissenschaften, Technik und Informatik. Das Konzept nutzt die Faszination, die Roboter auf Schülerinnen und Schüler ausüben. Es beinhaltet Kurse mit Roboterbaukästen, die für Mädchen und Jungen gleichermaßen spannend sind. Die Baukästen können in den RobertaRegioZentren ausgeliehen werden. Robertas didaktisch-methodischer und inhaltlicher Ansatz wurde von der Universität Bremen als gendergerecht evaluiert.

Über Roberta®

Open Roberta Lab

Das Open Roberta Lab lab.open-roberta.org ist eine Open-Source-Entwicklung des Fraunhofer-Instituts IAIS im Kontext der Initiative "Roberta - Lernen mit Robotern". Ziel bei Open Roberta ist es, technische und fachliche Barrieren sowohl für Lehrkräfte als auch für Schülerinnen und Schüler zu minimieren. So kann die kostenlose Cloud-Plattform "Open Roberta Lab" ohne Installationsaufwand jederzeit von jedem Gerät - egal ob PC, Mac oder Tablet mit gängigem Internetbrowser genutzt werden. Durch die intuitive grafische Programmieroberfläche entstehen im Handumdrehen einfache sowie anspruchsvolle Programme. Darüber hinaus können Nutzerinnen und Nutzer gemeinsam und interaktiv - wie in einem sozialen Netzwerk - Programme entwickeln und sich über ihre Erfahrungen beim Programmieren austauschen. Weitere Informationen zu Open Roberta finden Sie unter der Internetadresse open-roberta.org.

Roberta® im Informatikunterricht

Die hier vorgestellten Unterrichtseinheiten bieten eine Einführung in die Themen kommunizierende Systeme, Sensoren, Kurven, Polygone und Fraktale sowie Orientierung, Lokalisierung und Navigation. Für den Einstieg in die jeweiligen Themen wurden Beispiele aus der Biologie und aus dem Sport gewählt, die den Zugang der Schülerinnen und Schülern in die teilweise schwierigen naturwissenschaftlich-technischen Inhalte erleichtern.

Unterrichtseinheiten

Roberta® im Unterricht 
Ameisenstraße: Kommunizierende Systeme

Ameisen sind ein Phänomen! Wieso bewegen sie sich eigentlich in einer „Ameisenstraße“ fort und wie leben und kommunizieren die Tiere miteinander? Dieses Lernmodul vermittelt das...

Sinn für Sensoren: Sensoren für die Sinne

Fühlen, riechen, schmecken – was wir mit unseren menschlichen Sinnen können, das kann auch die Technik. Sensoren erkennen zum Beispiel Rauch, wenn es brennt, oder helfen mobilen...

Mathematik im Alltag: Kurven, Polygone, Fraktale

Was haben Autobahnausfahrten, Schrauben oder Küsten mit Mathematik zu tun? In diesem Lernmodul entdecken die Schülerinnen und Schüler, wo mathematische Kurven im Alltag vorkommen,...

Kick it like Roberta: Fußball-Roboter

Wo bitte geht es zum Tor? Das wissen die Fußballerinnen und Fußballer auf dem Spielfeld ganz genau! Denn Menschen finden sich auf einem Fußballfeld meist leicht zurecht. Aber...

Download

Keine Kommentare gefunden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Premium-Mitgliedschaft

In Kooperation mit

Roberta® - Lernen mit Robotern

Diese Unterrichtseinheiten entstanden in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer IAIS.

ANZEIGE