Gesellschaftswissenschaften, Geisteswissenschaften und Fremdsprachen

Entwicklungspolitische Bildung

Beschreibung

BMZ Bildungsarbeit - Ziele

Um das gesellschaftliche Engagement in Deutschland zu fördern, unterstützt das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) die entwicklungspolitische Informations- und Bildungsarbeit. Entwicklungspolitische Bildungsarbeit zielt darauf ab, das Leitbild einer weltweiten nachhaltigen Entwicklung zu vermitteln; dieses steht für wirtschaftliche Leistungsfähigkeit, soziale Gerechtigkeit, ökologische Tragfähigkeit und gute Regierungsführung. Interesse an Entwicklungsländern soll geweckt, globale Zusammenhänge verdeutlicht und ihr Einfluss auf den einzelnen Menschen aufgezeigt werden. Darüber hinaus will Entwicklungspolitische Bildungsarbeit zur aktiven Beteiligung an einer sozial verantwortlichen Gesellschaft in der globalisierten Welt motivieren und entwicklungspolitisches Engagement in Deutschland unterstützen.

Entwicklungspolitische Bildung im Unterricht

Weitere Materialien zum Thema bei Lehrer-Online

Grundschule 
Unterrichtsprojekt: Sauberes Wasser für alle

In dieser Unterrichtseinheit zum Thema sauberes Wasser werden ausgehend von einer kleinen Lernplattform gezielt kindgerechte Webseiten zur Lösung der gebotenen Arbeitsaufträge...

Virtuelles Wasser

In diesem Unterrichtsprojekt werden "versteckte" Wassermassen aufgespürt, die zwar nicht in Produkten enthalten sind, jedoch bei der Produktion verbraucht werden. Hierdurch wird...

Unterrichtsmaterial "Frieden unter uns"

Die fächerübergreifende interaktive Lerneinheit zum Thema Frieden dient als Plattform für die Internetrecherche und verschiedene Übungen am Computer. Die Unterrichtseinheit ist in...

Biologische Vielfalt

Wenn von Biologischer Vielfalt die Rede ist, geht es um nichts Geringeres als die Mannigfaltigkeit aller lebendigen Organismen wie Tiere, Pflanzen und Mikroorganismen, aber auch...

Biologie 
Globaler Wasserverbrauch: Der Kampf ums "blaue Gold"

Diese Unterrichtseinheit möchte Schülerinnen und Schülern verdeutlichen, dass es sich bei sauberem Wasser um eine endliche und kostbare Ressource handelt, mit der die heutige und...

Artenvielfalt weltweit

Ein interaktives Lernmodul lädt ein zur Entdeckung von Zentren der Artenvielfalt und den Ursachen des Artensterbens. Der Nutzen der Artenvielfalt für den Menschen wird am Beispiel...

Geographie 
WebGIS zum ökologischen Fußabdruck

Mit der individuellen Berechnung des ökologischen Fußabdrucks können Lernende ihren persönlichen Ressourcenverbrauch feststellen. In der Verbindung mit einem WebGIS lassen sich...

Weltweite Disparitäten im Energieverbrauch

In dieser Unterrichtseinheit zu weltweiten Disparitäten nähern die Schülerinnen und Schüler sich der Thematik am Beispiel von Satellitenbildern, die den Energieverbrauch von...

Politik/SoWi 
Wasser - lokal und global

Wasser ist Thema, wenn es um Gegenwart und Zukunft unserer Umwelt geht. Viele lokale Umweltinitiativen haben Wasser im Blick: Trinkwasserqualität, Sicherung der Wasserversorgung,...

Kinder und Partizipation in der Agenda 21

Wie können Kinder ihre Visionen und Wünsche für die Zukunft in die Gesellschaft einbringen? Mithilfe einer zielgruppengerechten Website erarbeiten sich die Schülerinnen und...

Fair kaufen!

In dieser Unterrichtseinheit versuchen Schülerinnen und Schüler herauszufinden, wie Gleichaltrige zum Kauf fair gehandelter Produkte motiviert werden können. Sie gründen einen...

Kinderarbeit: Afrika und Deutschland im Vergleich

Wer an Kinderarbeit denkt, denkt an indische Teppichknüpfereien oder asiatische Spielzeugfabriken, nicht an Jobs in deutschen Supermärkten oder Haushalten. Dabei gibt es auch in...

Nachhaltige Forstwirtschaft

Eine Schweizer Firma erntet nur maximal so viel Tropenholz, wie gleichzeitig nachwächst. An diesem Beispiel erarbeiten sich die Schülerinnen und Schüler das Prinzip nachhaltiger...

Religion/Ethik 
Gerechtigkeit? - Maßstab für die Entwicklung der Welt

In dieser Unterrichtseinheit wird das Thema Gerechtigkeit im Kontext theologischer und philosophisch-ethischer Hintergründe und Ambivalenzen behandelt. Die Schülerinnen und...

Bildung für nachhaltige Entwicklung 
Zukunft der Erde: Nachhaltigkeit (be)greifen

Die Kinder widmen sich in dieser Unterrichtseinheit der Frage "Wie funktioniert eigentlich unsere Erde?". Die Erkenntnisse und Erfahrungen, die sie beim Erforschen dieser...

GLOKAL Change: Globale Umweltveränderungen bewerten

Welche Auswirkungen hat eine Entwicklung in einem bestimmten geografischen Raum auf die Menschen, die Umwelt und die Wirtschaft vor Ort? Dieser und anderen Fragen gehen...

Zukunft einkaufen: Nachhaltiger Konsum, faire Ernährung

Nur ein Viertel der sieben Milliarden Erdbewohner zählt derzeit zur "globalen Konsumentenklasse". Doch durch nicht nachhaltiges Kosumverhalten verbraucht dieses Viertel rund 80...

UNEP: Internationale Umweltpolitik hautnah erleben

Gerade Jugendliche tun sich häufig schwer, Politik als Teil ihrer Lebenswelt anzusehen. Zu selten werden ihnen Möglichkeiten der aktiven Beteiligung aufgezeigt, zu wenig wird...


Keine Kommentare gefunden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Premium-Mitgliedschaft
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Dieser Beitrag wird vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) gefördert.

In Kooperation mit

Jugend und Bildung e.V.

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit der Stiftung Jugend und Bildung.

ANZEIGE