Klimawandel – Klimaschutz

Veröffentlicht am 21.11.2016
  • Natur und Umwelt
  • Primarstufe
  • 60 bis 90 Minuten

Dieses Unterrichtsmaterial vermittelt grundlegende Kenntnisse über den Treibhauseffekt, seine Beeinflussung durch den Menschen (anthropogen) und den Zusammenhang zum Klimawandel.

Unterrichtsablauf

Inhalt
Sozial- / Aktionsform

Didaktisch-methodischer Kommentar

Die Schülerinnen und Schüler erhalten mithilfe eines kurzen Films einen Einstieg in den Themenkreis Treibhauseffekt, Klimawandel, Klimaschutz. Sie erfahren durch Experimente und weitere Spiele, welche Auswirkungen der Klimawandel auf uns und die Tierwelt hat und dass es sich dabei um ein globales Phänomen handelt. Zudem lernen sie Handlungsoptionen im Bereich des Klimaschutzes kennen.

Benötigte Materialien

  • Beamer und Laptop 
  • Bilder aus dem "Klima-Clip" von OroVerde (Anlage 1) 
  • Bild "Eisbär" (Anlage 2) 
  • Lückentext: "So funktioniert der Treibhauseffekt" (Anlage 4) 
  • Tafel + Kreide/Flipchart + Stift 
  • Zeitungspapier 
  • 5-6 warme, dunkle Decken 
Arbeitsmaterial

Vermittelte Kompetenzen

Die Schülerinnen und Schüler

  • erfahren, dass es den anthropogenen, globalen Klimawandel gibt. 
  • lernen den Begriff "CO2" kennen. 
  • setzen das menschliche Verhalten in Bezug zum Klimawandel.

Kommentare zu dieser Unterrichtseinheit

Keine Kommentare gefunden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lehrer-Online Card von BSW

In Kooperation mit

NaturGut Ophoven e.V.

Dieser Beitrag wird in Zusammenarbeit mit NaturGut Ophoven e.V. angeboten.

ANZEIGE
Ergänzende Unterrichtseinheiten