Portal Jugend und Bildung

Staatsschulden – Finanzierung und Konsolidierung

Veröffentlicht
  • Geisteswissenschaften
  • Politik / SoWi
  • Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
  • Arbeitsblatt

Dieses Arbeitsblatt thematisiert die Schulden des Bundes, die Bedeutung der Steuereinnahmen, die Finanzierung von Staatsschulden und die aktuelle Finanzpolitik Deutschlands.

Beschreibung

Wer auf Dauer mehr Geld ausgibt als er einnimmt, macht Schulden. Nicht nur Privatpersonen können sich verschulden, auch die Bundesrepublik Deutschland kann Schulden machen. Denn hat der Staat unerwartete Ausgaben und im Vergleich geringere Einnahmen – etwa wegen globaler finanzpolitischer Entwicklungen (wie während der weltweiten Finanzkrise 2008 bis 2010) oder Naturkatastrophen – muss er sich Geld leihen, sprich: Schulden machen. Die Staatsverschuldung setzt sich zusammen aus den Schulden von Bund, Ländern und Kommunen. Sie belief sich Ende des Jahres 2015 auf insgesamt 2.158 Milliarden Euro. Allerdings macht der Bund seit dem Jahr 2014 keine neuen Schulden mehr.

Das barrierefreie Arbeitsblatt behandelt, warum der Bund Schulden machen musste, was Steuerreinnahmen in diesem Zusammenhang bedeuten und wie Staatsschulden finanziert werden. Dabei untersuchen die Lernenden auch die aktuelle Finanzpolitik Deutschlands, die unter der Maxime Konsolidierung der Staatsfinanzen zu verorten ist.

Arbeitsmaterial "Staatsschulden Konsoldierung" zum Download

Stiftung Jugend und Bildung

Die Stiftung Jugend und Bildung ist Herausgeberin von Informations- und Unterrichtsmaterialien für allgemeinbildende und berufliche Schulen.

Stiftung Jugend und Bildung

In Kooperation mit

Stiftung Jugend und Bildung

Dieses Arbeitsmaterial wurde von der Stiftung Jugend und Bildung herausgegeben.

Bundesministerium der Finanzen (BMF)

Dieses Arbeitsmaterial entstand in Zusammenarbeit mit der Stiftung Jugend und Bildung und dem Bundesministerium der Finanzen (BMF).

ANZEIGE

Broschüren bestellen

Im Shop können Sie Unterrichtsmaterialien direkt nach Hause, in Ihre Schule oder an Ihren Arbeitsplatz bestellen.

Online-Shop Jugend und Bildung

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie immer über aktuelle Neuerscheinungen.

Newsletter abonnieren

Partner

Hier geht es zu den Partnern, mit denen die Stiftung Jugend und Bildung zusammenarbeitet.

Partner von Jugend und Bildung

Karikatur des Monats

Fake News - Michael Hüter

Stöbern Sie in unserem Fundus an Karikaturen und Cartoons.

Weitere Karikaturen und Cartoons