Neue Perspektiven für Klimagerechtigkeit

  • Geisteswissenschaften
  • Geschichte / Politik / SoWi
  • Sekundarstufe II
  • Arbeitsblatt

Das Arbeitsblatt thematisiert Hauptursachen und Folgen der Erderwärmung, Ursachen für die Infragestellung des Klimawandels von Parteien oder Gruppen, die Analyse von Klimaereignissen durch neue wissenschaftliche Methoden und die Bedeutung der Klimagerechtigkeit.

Beschreibung

Die Erwartungen waren nicht hoch: Dennoch konnten die Teilnehmer der UN-Klimakonferenz im November 2017 in Bonn Erfolge auf dem Weg zur Bekämpfung des Klimawandels erzielen. Erste Entwürfe zur Umsetzung des Pariser Abkommens mit Vorschlägen zu Berichtspflichten und Transparenzregeln, Zielformulierungen zur Überprüfung der Umsetzung von Klimazielen sowie die Finanzierung von Anpassungsfonds für stark vom Klimawandel betroffene Staaten waren wichtige Ergebnisse des Gipfels. Regelungen zu Verlusten und Schäden zwischen Entwicklungs- und Industriestaaten konnten jedoch nicht getroffen werden, sodass die Diskussion über Klimagerechtigkeit aktuell bleibt.

Das Arbeitsblatt gibt einen Überblick über die Hauptursachen und Folgen der Erderwärmung. Die Schülerinnen und Schüler finden Erklärungsansätze, warum einzelne Menschen, zum Beispiel US-Präsident Trump, Parteien oder Gruppen den Klimawandel in Frage stellen und analysieren, welche Bedeutung es für Klimagerechtigkeit hat, wenn Klimaereignisse durch neue wissenschaftliche Methoden besser zugeordnet werden können.

Stiftung Jugend und Bildung

Die Stiftung Jugend und Bildung ist Herausgeberin von Informations- und Unterrichtsmaterialien für allgemeinbildende und berufliche Schulen.

Stiftung Jugend und Bildung

In Kooperation mit

Bundesministerium der Verteidigung (BMVg)

Dieses Arbeitsmaterial entstand in Zusammenarbeit der Stiftung Jugend und Bildung mit dem Bundesministerium der Verteidigung (BMVg).

ANZEIGE

Broschüren bestellen

Im Shop können Sie Unterrichtsmaterialien direkt nach Hause, in Ihre Schule oder an Ihren Arbeitsplatz bestellen.

Online-Shop Jugend und Bildung

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie immer über aktuelle Neuerscheinungen.

Newsletter abonnieren

Partner

Hier geht es zu den Partnern, mit denen die Stiftung Jugend und Bildung zusammenarbeitet.

Partner von Jugend und Bildung

Karikatur des Monats

Digital Mines - Michael Hüter

Stöbern Sie in unseren Karikaturen und Cartoons

Weitere Karikaturen und Cartoons